Springe zum Inhalt

Blumenteppich von allen für alle an Fronleichnam in Niederbrechen

Auch in diesem Jahr können in den Kirchorten der Pfarrei HEILIG GEIST Goldner Grund/Lahn aufgrund der Coronavirus-Pandemie an Fronleichnam keine Prozessionen durch die Straßen ziehen. Wo sonst ganze Dörfer festlich geschmückt werden, wurde im letzten Jahr in Niederbrechen bereits ein anderes Gemeinschaftserlebnis beim Schmücken sehr gut angenommen: Anstelle der Blumenteppiche, die für die Prozessionen an den verschiedenen Altären unter freiem Himmel gelegt wurden, war dort in der Pfarrkirche ein Regenbogen-Blumenteppich farblich mit Krepppapier vorgestaltet. Jede und jeder konnte am Tag vor dem Feiertag Blumen vorbeibringen und sie unter Beachtung der geltenden Corona-Regelungen dort ablegen.
Auch in diesem Jahr ist das ganze Dorf wieder eingeladen am Mittwoch, den 02. Juni zwischen 9:00 und 17:00 Uhr Blüten, Blätter und Blumen in die Pfarrkirche vor den Altar zu bringen und auf dem ebenfalls wieder vorgestalteten Teppich abzulegen. So entsteht dort wieder trotz Abstandsregeln ein gemeinschaftliches, farbenprächtiges und duftendes Kunstwerk. Der festliche Gottesdienst findet dann am Donnerstag, den 03.06. um 10:30 Uhr statt.

© Ortsausschuss Niederbrechen · Pfarrei HEILIG GEIST Goldener Grund | Lahn