Springe zum Inhalt

Besonders schwerer Fall des Diebstahls, Anhängerdiebstahl, Körperverletzung

Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus Kraftfahrzeug Tatort: 65556 Limburg-Staffel, Koblenzer Straße

Tatzeit: zw. Do., 22.08.2019, 19:00 Uhr und Fr., 23.08.2019, 16:00 Uhr

   Unbekannte hebelten an einem Fiat Ducato eine Seitenscheibe auf und entwendeten von der Rücksitzbank 2 Trennschneider der Marken Stihl und Husqvarna im Wert von etwa 2000 Euro. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Limburg unter (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

   Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus Kraftfahrzeug Tatort:

65556 Limburg-Staffel, Ringstraße Tatzeit: zw. Do., 22.08.2019, 18:00 Uhr und Fr., 23.08.2019, 06:00 Uhr

 

   Unbekannte öffneten gewaltsam ein Fenster an einem Peugeot Boxer und entwendeten aus dem Fahrzeuginneren einen Trennschleifer der Marke Stihl im Wert von etwa 500 Euro. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Limburg unter (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

   Anhängerdiebstahl Tatort: 65553 Limburg-Dietkirchen, Auf der Heide

Tatzeit: zw. Do., 22.08.2019, 18:00 Uhr und Fr., 23.08.2019, 06:00 Uhr Unbekannte entwendeten vom Gelände einer Autowerkstatt einen Pkw-Anhänger der Marke DAV Limburg mit dem amtlichen Kennzeichen LM-AQ 206. Auf diesem Anhänger war außerdem ein verschiebbares Aluminiumgerüst gelagert. Insgesamt ist ein Schaden von etwa 6500 Euro entstanden. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Limburg unter (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

UPDATE:- Nachtrag zur Pressemeldung vom heutigen Tag:

   Anhängerdiebstahl in 65553 Limburg-Dietkirchen, Auf der Heide:

   Der Anhänger wurde im Umfeld des Tatortes wieder aufgefunden und an den Geschädigten übergeben. Ein Großteil der geladenen Gerüstbauteile fehlte allerdings.

 

   Körperverletzung Tatort: 65594 Runkel, Campingplatz Tatzeit: Sa., 24.08.2019, 02:00 Uhr Im Rahmen einer Kirmesveranstaltung wurden im Festzelt zwei Geschädigte (Alter zw. 20 und 22 Jahre alt) von einem bisher nicht bekannten Täter mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

Einem dritten Geschädigten wurden auch Schläge angedroht. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Limburg unter (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

   Sachbeschädigungen an Motorrad und Blumenkübel Tatort: Weilburg, Schmittbachweg 10 Tatzeit: Sa., 24.08.2019, 01.25 Uhr

 

   Ein im Schmittbachweg abgestelltes Motorrad wurde durch mehrmaliges Gegentreten beschädigt. An dem Motorrad ist ein Schaden von ca. 1000.- EUR entstanden. An einem in der Vorstadt abgestellten Deko - Fahrrad wurde zudem ein daran befestigter Blumenkübel beschädigt. Die Ermittlungen zu möglichen Tatverdächtigen dauern noch an. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Weilburg unter (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

©    PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen