Springe zum Inhalt

Bei Büroeinbruch Bargeld gestohlen +++ Haustür aufgebrochen +++ Dieselspur sorgt für Verkehrsunfall +++ Jugendlicher stürzt mit Leichtkraftrad +++ Hoher Schaden durch Vandalismus an geparktem Pkw

1. Bei Büroeinbruch Bargeld gestohlen,

Bad Camberg, Philipp-Reis-Straße, 17.08.2021, 16.00 Uhr bis 18.08.2021, 07.00 Uhr

(pa)In Bad Camberg kam es von Dienstag auf Mittwoch zu einem Einbruch in ein Gewerbegebäude. Unbekannte brachen in der Philipp-Reis-Straße ein Fenster zu den Büroräumen einer dort ansässigen Firma auf. Die Täter stiegen hierdurch in die Räumlichkeiten ein und durchwühlten das Büro nach Wertgegenständen. Mit Bargeld als Diebesgut gelang es den Einbrechern, den Tatort anschließend unerkannt wieder zu verlassen. Die Limburger Kriminalpolizei bittet mögliche Zeuginnen und Zeugen, sich unter der Rufnummer (06431) 9140 - 0 zu melden.

2. Haustür aufgebrochen,

Limburg a. d. Lahn, Offheim, Postweg, 18.08.2021, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr

(pa)Im Limburger Stadtteil Offheim brachen Unbekannte am Mittwoch in ein Wohnhaus ein. Die Tat ereignete sich zwischen 09.00 Uhr morgens und 13.00 Uhr mittags im Postweg. Durch das Aufhebeln der Haustür gelangten die Täter ins Innere des Einfamilienhauses. Nach bisherigem Kenntnisstand wurde augenscheinlich nichts gestohlen, sodass es bei einem Sachschaden von etwa 200 Euro bleibt, den die Einbrecher an der Tür hinterließen. Hinweise nimmt die Limburger Kriminalpolizei unter der Rufnummer (06431) 9140 - 0 entgegen.

3. Dieselspur sorgt für Verkehrsunfall,

Bad Camberg, Bahnhofstraße, 18.08.2021, gg. 07.10 Uhr

(pa)Am Mittwochmorgen kam es in Bad Camberg aufgrund ausgelaufenen Dieselkraftstoffs zu einem Verkehrsunfall. Ein 50-jähriger Nissan-Fahrer war gegen 07.10 Uhr in der Bahnhofstraße unterwegs, als er in Höhe der Hausnummer 10 aufgrund auf der Fahrbahn befindlichen Dieselkraftstoffs mit seinem Pkw ins Rutschen geriet. Das Fahrzeug drehte sich und kollidierte in der Folge mit einer Steinmauer, wobei ein Gesamtschaden von rund 2.000 Euro bestand. Der Verursacher für die Dieselspur, die sich von der Limburger Straße bis in Richtung Autobahn zog, ist bislang noch unbekannt. Hinweise werden erbeten an die Polizeistation Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140 - 0.

4. Jugendlicher stürzt mit Leichtkraftrad, L 3281, zwischen Dillhausen und Löhnberg, 18.08.2021, gg. 22.10 Uhr

(pa)Am Mittwochabend kam es auf der L 3281 zwischen Dillhausen und Löhnberg zu einem Motorradunfall. Gegen 22.10 Uhr war ein 16-jähriger Weilburger mit seiner 125er-Yamaha in Fahrtrichtung Löhnberg unterwegs, als er die Kontrolle über sein Leichtkraftrad verlor und von der Fahrbahn abkam. Der Jugendliche rutschte mit der Maschine nach links über die Fahrbahn in die Leitplanke und kam dort zum Stillstand. Der 16-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Er wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An seiner Yamaha entstand ein Sachschaden von einigen Hundert Euro.

5. Hoher Schaden durch Vandalismus an geparktem Pkw, Weilburg, Am Kirmesplatz, 18.08.2021, 22.00 Uhr bis 19.08.2021, 09.00 Uhr

(pa)In der Nacht zum Donnerstag wurde in Weilburg ein BMW durch Vandalismus beschädigt. Das Fahrzeug - ein grauer X6 - stand zur Tatzeit auf dem Kirmesplatz, als jemand das SUV rundum mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte. Die Höhe des Schadens wird auf einige Tausend Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 9386 - 0 entgegen.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden