Springe zum Inhalt

Archiv-Gesprächskreis Niederbrechen zeigt Bilder zum Pfingstritt und lädt damit zu einer Zeitreise in die Vergangenheit ein

© Gemälde Adam Ehrlich

Der Archiv-Gesprächskreis Niederbrechen des Arbeitskreises Historisches Brechen trifft sich am Freitag, 31. August 2018 um 20:00 Uhr im unteren Sitzungssaal des Alten Rathauses und setzt die Erinnerungsreise in frühere Jahrzehnte fort. Diesmal stehen Bilder der verschiedenen Pfingstritte zwischen 1933 und 1937 sowie 1946 bis 1968 im Mittelpunkt.
Mit diesen „Erinnerungsreisen“ sollen einmal mehr Erinnerungen geweckt und lebendig werden sowie Fakten festgehalten und vor dem Vergessen bewahrt werden. © Gregor Beinrucker