Springe zum Inhalt

Abitur-Jahrgang des Weilburger Gymnasiums Philippinum hilft ukrainischen Kindern

Limburg-Weilburg. Der Abitur-Jahrgang 2022 des Gymnasiums Philippinum Weilburg hilft ukrainischen Kriegsflüchtlingen vor Ort im Landkreis Limburg-Weilburg. Konkretisiert hat sich dies im Kinderbuch „Die Welt ist schön, weil DU mit drauf bist!“. Das Buch wurde vom Landkreis für rund 1.500 Euro bestellt und fast ausschließlich durch eine Spende des Abitur-Jahrgangs finanziert, die bei einer Blutspendenaktion in der Schule gesammelt worden war. Diese großartige Unterstützung nahm Landrat Michael Köberle gerne zum Anlass, einigen Schülerinnen und Schülern des Abitur-Jahrgangs im Kreishaus in Limburg persönlich zu danken.

Das Kinderbuch wird durch den Fachdienst Migration im Sozialamt der Kreisverwaltung an ukrainische Flüchtlingskinder verteilt. Die Kinder können lesen, malen und basteln, zudem werden über Bilder die jeweiligen Begriffe in ukrainischer, deutscher und englischer Sprache dargestellt. Bei den jungen Menschen stößt das Buch auf großes Interesse. Es wird mit leuchtenden Augen entgegengenommen und gleich durchgeschaut. Das Buch leistet einen spielerischen und kindgerechten Beitrag für erste sprachliche Kontakte in einer für die Kinder fremden und ungewohnten Umgebung. © Landkreis Limburg-Weilburg