Springe zum Inhalt

A 48 – Temporäre Sperrung der Anschlussstelle Höhr-Grenzhausen wegen Fahrbahnsanierung

In der Nacht von Montag, dem 18.03.2019, ab 20:00 Uhr, bis Dienstag, 19.03.2019, 05:00 Uhr, erfolgen innerhalb der AS Höhr-Grenzhausen Sanierungsarbeiten der Fahrbahn.

Dazu ist es erforderlich, sowohl die Ausfahrt aus Richtung Koblenz als auch die Auffahrt in Richtung AD Dernbach zu sperren. Die Umleitungen erfolgen über die Anschlussstellen Ransbach-Baumbach bzw. Bendorf und sind entsprechend ausgeschildert.

Von Koblenz kommenden Autofahrern wird empfohlen, bereits an der AS Bendorf die A 48 zu verlassen, um über die U 97 nach Höhr-Grenzhausen zu gelangen.

Das Autobahnamt Montabaur bittet die Verkehrsteilnehmer um eine angepasste Fahrweise und Rücksichtnahme sowie um Verständnis für die während der Baumaßnahme unvermeidlichen Einschränkungen.

© Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz