Springe zum Inhalt

9.000 Euro für Kunstsammlungen Limburgs

Die Kunstsammlungen der Stadt Limburg haben rund 9.000 Euro Fördergeld vom Land Hessen bekommen. Das Geld wurde verwendet für die Sonderausstellungen „Malerei von Uwe Blümling“, „Ein Künstlerpaar in Assisi – Josef Eberz und Gertrud Eberz-Alber“ und „Rheinische Humorverwaltung“. Darüber hinaus konnten Restaurierungen von Gemälden, Passepartouts und digitale Reproduktionen durchgeführt werden. © Stadt Limburg