Springe zum Inhalt

51-jährige Frau angegriffen, Einbrecher erbeuten hochwertigen Whiskey, E/Ds, Fahrzeugteile entwendet, 17-jährige Fußgängerin angefahren

51-jährige Frau angegriffen, Limburg,
Güterplatz, Busbahnhof, Montag, 28.01.2019, 23.40 Uhr (si)Am Montagabend wurde eine 51-jährige Frau am Limburger Busbahnhof angegriffen. Die Frau hielt sich, gegen 23.40 Uhr, im Bereich einer Haltestelle des Busbahnhofes am Güterplatz auf, als ein Mann auf sie zugekommen und die 51-Jährige an der Jacke gepackt haben soll.

Als die Frau versuchte den Angreifer wegzustoßen, soll dieser auf die Geschädigte eingeschlagen haben, sodass die 51-Jährige zu Boden stürzte. Der Mann habe weiterhin nicht von ihr abgelassen und zudem versucht, sie unsittlich zu berühren, bevor er zu Fuß in Richtung der Unterführung des Limburger Bahnhofes flüchtete. Aufgrund der Personenbeschreibung einer zur Hilfe eilenden Zeugin und der Geschädigten konnte ein 25 Jahre alter Tatverdächtiger kurz nach der Tat durch eine Streife der Limburger Polizei im Bereich der Heinrich-Kleist-Straße festgenommen werden. Ein vorläufiger Atemalkoholtest bei dem Mann ergab einen Wert von mindestens 1,8 Promille, weshalb der 25-Jährige sich auf der Polizeistation in Limburg zwei Blutentnahmen unterziehen musste. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und der bisher polizeilich nicht in Erscheinung getretene Tatverdächtige muss nun mit strafrechtlichen Folgen rechnen. Die Hintergründe des scheinbar grundlosen Angriffes sind unklar und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden daher gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Einbrecher erbeuten hochwertigen Whiskey, Hünfelden-Dauborn,
Schillerstraße, Montag, 28.01.2019, 18.15 Uhr bis 19.00 Uhr (si)Am frühen Montagabend haben Einbrecher in der Schillerstraße in Dauborn hochwertigen Whiskey aus einem Einfamilienhaus entwendet.
Die unbekannten Täter verschafften sich zunächst gewaltsam durch ein Kellerfenster Zutritt zu dem Wohnhaus und durchsuchten die Wohnräume nach Wertgegenständen, bevor die Täter mit den drei Flaschen im Wert von rund 150 Euro die Flucht ergriffen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Fahrzeugteile entwendet, Limburg-Offheim, Limburger Straße und
Elz, Springstraße, Donnerstag, 24.01.2019, 23.45 Uhr bis Montag, 28.01.2019, 13.40 Uhr (si)Zwischen Donnerstag und Montag hatten es Autoaufbrecher in Elz und Limburg auf Fahrzeugteile eines Mercedes sowie eines BMW abgesehen. In beiden Fällen beschädigten die unbekannten Täter das Türschloss der Fahrertür so, dass sich die Tür öffnen ließ und die Täter in den Fahrzeuginnenraum gelangen konnte. In der Springstraße in Elz entwendeten die Unbekannten dann aus einem grauen 3er BMW Touring das Bordsystem und in der Limburger Straße in Offheim aus einem weißen Mercedes sowohl das Bordsystem, als auch den Airbag im Lenkrad des Fahrzeuges. Der entstandene Sachschaden wird in beiden Fällen auf mindestens 4.000 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Lagerraum von Einbrechern heimgesucht, Bad Camberg-Würges, Am
Angelbach, Montag, 28.01.2019, 22.30 Uhr bis Dienstag, 29.01.2019,
08.00 Uhr (si)In der Nacht zum Dienstag wurde ein Lagerraum neben einem Wohnhaus in der Straße "Am Angelbach" in Würges von Einbrechern heimgesucht. Die unbekannten Täter öffneten gewaltsam die Holztür der Lagerstätte und entwendeten von dort ein Mountainbike sowie zwei Sätze Kompletträder im Wert von mindestens 3.000 Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Einbruch in Mehrfamilienhaus, Bad Camberg, Uhlandstraße,
Samstag, 27.01.2019, 18.00 Uhr bis Dienstag, 29.01.2019, 09.00 Uhr (si)Zwischen Samstag und Dienstag hatten es Einbrecher auf die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Uhlandstraße in Bad Camberg abgesehen. Die Täter kletterten über eine Leiter zu einem Fenster an der Gebäuderückseite und verschafften sich durch dieses gewaltsam Zutritt zu der Wohnung, welche sie nach Wertgegenständen durchsuchten. Ob aus der Wohnung etwas entwendet wurde, ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

17-jährige Fußgängerin angefahren, Elz, Limburger Straße,
Montag, 28.01.2019, 18.00 Uhr (si)Am frühen Montagabend wurde in der Limburger Straße in Elz eine 17-jährige Fußgängerin von einem BMW erfasst und verletzt. Der 26-jährige BMW-Fahrer befuhr die Limburger Straße in Fahrtrichtung Staffel, als die Fußgängerin in Höhe eines Einkaufsmarktes die Fahrbahn überquerte und dabei mit dem BMW zusammenstieß. Die 17-Jährige wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie in einem Krankenhaus behandelt werden musste. Der entstandene Sachschaden bei dem Unfall wird auf mindestens 2.500 Euro geschätzt.

© PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen