Springe zum Inhalt

41 glühende Gesichter bei der KjG Niederbrechen

Alle Akteure erfüllt mit Handwerkerstolz und ihren Gleunischen Männern im PeeZ

Seitdem die KjG-Gruppenleiter Kürbisse anstelle von Rüben zum Gleunische-Männer-Schnitzen verwenden geht das Gestalten der Gesichter und Grimassen sowie das Aushöhlen für die Kerzen leichter von der Hand.
So hatten die 41 Kinder und ihre 11 Gruppenleiter der KjG Niederbrechen reichlich Spaß im PeeZ. Zum Ende hin teilte die Kinderstufenleiterin Hannah Weier die Kinder in Gruppen ein, mit denen dann die einzelnen Gruppenleiter den erleuchteten Heimweg antraten. © Volker Heider