Springe zum Inhalt

35 Fälle & 714 in Quarantäne

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Donnerstag, 1. Oktober 2020, 12 Uhr, 35 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (11), Hadamar (6), Dornburg (5), Weilburg (4), Weilmünster (4), Beselich (3) und Brechen (2). Insgesamt gab es bislang 489 bestätigte Fälle (+ 6 zum Vortag), 446 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 714 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Acht Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben. © Landkreis Limburg-Weilburg