Springe zum Inhalt

25 Jahre im Dienst der Stadt Limburg: Michael Brückmann

Michael Brückmann blickt auf 25 Jahre Dienstzeit in der Limburger Stadtverwaltung zurück. Das Dienstjubiläum war bereits am 1. Juli, die kleine Feierstunde aus diesem Anlass fand urlaubsbedingt erst jetzt statt. Der Limburger absolvierte nach seiner Schulzeit eine Ausbildung zum Kfz-Mechaniker beim Autohaus Schäfer. Von 1984 bis 1986 arbeitete er als Hallenwart in der Eissporthalle Diez und von 1987 bis 1993 war Brückmann in verschiedenen Unternehmen der Logistikbranche tätig. Am 1. Juli 1993 trat er als Hilfspolizeibeamter in den Dienst der Stadt Limburg ein. Seitdem ist er in dieser Funktion in der Abteilung Örtliche Ordnungsbehörde des Ordnungsamtes tätig.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde bedankten sich Bürgermeister Dr. Marius Hahn, die Frauenbeauftragte Carmen von Fischke und der Personalratsvorsitzende Gregor Benner bei dem Jubilar für die bisher geleistete Arbeit zum Wohle der Stadt und ihrer Bürgerinnen und Bürger. © Johannes Laubach, Stadt Limburg