Springe zum Inhalt

Unfall mit erheblichem Sachschaden in Hadamar - Fahrer unter Alkoholeinfluss

Unfallort: Faulbacher Straße, 65589 Hadamar

Unfallzeit: Sonntag, der 26.09.2021, 00:58 Uhr

(sw) In der Nacht zum Sonntag gegen 01:00 Uhr, befuhr eine 31 Jahre alte Frau mit ihrem BMW die Faulbacher Straße in Hadamar und kam ohne Fremdverschulden von der Fahrbahn ab. Der BMW schob zwei geparkte Fahrzeuge ineinander und riss einen Verteilerkasten für Telekommunikation ab. Die Frau stand unter Alkoholeinfluss. Auf der Dienststelle wurden weitere Maßnahmen getroffen. Verletzt wurde niemand.

Der Sachschaden beläuft sich schätzungsweise auf ca. 18.650,00 Euro.

Etwaige Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Limburg in Verbindung zu setzen - Tel.: 06431-91400

Wahlplakat brennt in Limburg

Tatort: 65552 Limburg-Eschhofen, Pariser Straße -ICE-Gebiet

Tatzeit: Sonntag, 26.09.2021, 02:30 Uhr

Durch unbekannte Täter wurde ein in etwas 2m Höhe an einem Laternenmast angebrachtes Wahlplakat angezündet.

Dieses wurde von der FFW Limburg gelöscht. Es entstand geringer Sachschaden.

Hinweise zu den Tätern nimmt die Kriminalpolizei in Limburg unter der Nummer 06431-91400 entgegen.

Bereich der Pst. Weilburg

Weilburg, Limburger Straße: Fahren unter Alkoholeinfluss

Am Sonntag, 26. September 2021, gegen 02:20 Uhr, fiel einer Streife der Polizeistation Weilburg in der Limburger Straße in Weilburg ein Pkw Audi auf, der ohne Licht unterwegs war. Eine sich anschließende Verkehrskontrolle ergab, dass die 39-jährige Fahrerin aus Weilmünster wohl etwas zu tief ins Glas geschaut hatte. Eine Atemalkoholmessung ergab einen Wert von deutlich über 1 Promille. Die Fahrerin musste sich daraufhin einer Blutentnahme unterziehen, weiterhin wurde ihr Führerschein beschlagnahmt. (C) Polizeipräsidium Westhessen