Springe zum Inhalt

Radverkehrskonzept für die Stadt, Bürgerbeteiligung wichtiger Baustein

Fahrradfahren in Limburg ist auf vielen Straßen kein Vergnügen, dort ist oft kein Platz für sie, an anderen Stellen sind die Bedingungen durch Schutzstreifen recht gut, aber dann endet plötzlich der Schutzstreifen. Es soll besser werden für den Radfahrenden Teil der Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer. ...weiterlesen "Limburg für Radler attraktiver machen"

1. Aggressiver Autofahrer schlägt zu,

Hünfelden-Mensfelden, Remmeltstraße, Montag, 13.09.2021, 18:14 Uhr

(wie)Am Montagabend hat in Mensfelden ein Autofahrer einen anderen gegen den Kopf geschlagen und bedroht. Ein 19-Jähriger wollte mit seinem Pkw rückwärts aus einer Garage auf die Remmeltstraße fahren. Hierbei hätte er fast den herannahenden Pkw eines 31-Jährigen übersehen. Er wurde jedoch noch rechtzeitig von einem Freund gewarnt und es kam nicht zum Zusammenstoß. Aufgrund des Vorfalls entwickelte sich eine verbale Streitigkeit zwischen den beiden Autofahrern. Hierbei schlug der 31-Jährige den noch im Auto sitzenden 19-Jährigen ...weiterlesen "Aggressiver Autofahrer schlägt zu+++Körperverletzung auf der Kirmes in Lindenholzhausen+++Zeugenaufruf – Unfallstelle gesucht"

Am 1. Oktober soll der LahnStar als neues Mobilitätsangebot der Limburger Stadtlinie das Anrufsammeltaxi (AST) ablösen. Das Ziel bleibt bestehen, das Datum muss jedoch verschoben werden. Der Grund: Die für den LahnStar benötigten Fahrzeuge stehen noch nicht zur Verfügung. ...weiterlesen "Limburg: Der LahnStar kommt später-Fahrzeuge stehen noch nicht zur Verfügung"