Springe zum Inhalt

Unfall wegen Sekundenschlafs auf der Bundesautobahn 3 am Elzer Berg, Elz, BAB 3, Montag, 06.09.2021, 13:22 Uhr

(wie)Am Montag verursachte ein einschlafender Mann einen Verkehrsunfall zwischen zwei LKW am Elzer Berg. Ein 56-Jähriger befuhr mit seinem Kleintransporter die mittlere von drei Fahrspuren am Elzer Berg in Fahrtrichtung Frankfurt.Rechts neben ihm fuhr ein 43-Jähriger mit seinem LKW. Plötzlich kam der 56-Jährige von seiner Fahrspur ab und prallte gegen den LKW des 43-Jährigen. Glücklicherweise wurde bei dem Aufprall niemand verletzt, es entstand lediglich Sachschaden in Höhe von ca. 11.000 EUR. Da der 56-Jährige, nach eigenen Angaben, während der Fahrt eingeschlafen war und so den Unfall verursachte, wurde sein Führerschein beschlagnahmt.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden

1. Zugangstore an Kindertagesstätte beschädigt, Villmar, Peter-Paul-Straße, Freitag, 03.09.2021, 12:30 Uhr bis Montag, 06.09.2021, 09:40 Uhr

(wie)Am Wochenende wurden Zugangstore einer Kindertagesstätte in Villmar mutwillig beschädigt. Bei der Öffnung der Kindertagesstätte am Montag wurde festgestellt, dass unbekannter Täter die noch am Freitag intakten Tore mitsamt Verankerungen beschädigt und teilweise zerstört hatten. ...weiterlesen "Zugangstore an Kindertagesstätte beschädigt+++Kind bei Unfall mit Fahrrad schwer verletzt+++Zeugenaufruf nach sexueller Belästigung"

SELBSTHILFEGRUPPE FÜR MENSCHEN MIT CHRONISCHEN EINSCHLAF- UND DURCHSCHLAFSTÖRUNGEN HAT SICH GEGRÜNDET
Die Selbsthilfekontaktstelle im Gesundheitsamt des Landkreises Limburg-Weilburg hat die Initiative zur Gründung einer Selbsthilfegruppe für Menschen mit chronischen Einschlaf- und Durchschlafstörungen (Insomnie) unterstützt. Das erste Treffen konnte im Juli stattfinden, die Gruppe trifft sich nun jeden dritten Donnerstag von 17 bis 18.30 in Limburg. ...weiterlesen "SHG Chronische Einschlaf- und Durchschlafstörung hat sich gegründet"

SELBSTHILFEGRUPPE FÜR BETROFFENE VON RESTLESS LEGS STARTET WIEDER
Die Selbsthilfekontaktstelle im Gesundheitsamt des Landkreises Limburg-Weilburg hatte bereits 2019 die Initiative zur Gründung einer Selbsthilfegruppe für Betroffene am „Restless Legs“-Syndrom in Limburg unterstützt. Die Gruppe möchte sich nun nach langer Corona-bedingter Pause wieder treffen – vorausgesetzt, ...weiterlesen "Restless Legs-Selbsthilfegruppe startet wieder"

Treffen Selbsthilfegruppe Schlafapnoe
In Zeiten der Pandemie ist ein Treffen leider nicht möglich. Dennoch gibt es viele Fragen rund um Schlafapnoe, Anwendungen, Masken etc. Daher gibt es am Dienstag, 5. Oktober 2021, um 18 Uhr ein Online-Meeting, an in dem eine Mitarbeiterin aus einem Schlaflabor für sämtliche Fragen zur Verfügung steht. Wie Sie an dem Online-Meeting teilnehmen können, erfahren Sie auf der Homepage http://www.schlafapnoe-limburg-weilburg.de/ © Landkreis Limburg-Weilburg

Limburg-Weilburg. 17 junge Frauen und Männer haben ihre Ausbildungen bei der Kreisverwaltung Limburg-Weilburg beendet, und das mit Erfolg. Landrat Michael Köberle freute sich, drei Verwaltungsfachangestellten, einem Bauzeichner, sechs Anwärterinnen und Anwärtern für den mittleren Dienst, drei Verwaltungsfachwirtinnen und ...weiterlesen "Auszubildende der Kreisverwaltung schlossen mit guten Ergebnissen ab"

BRECHEN – Zu einer Weinwanderung für die Freiheit mit dem Bundestagsabgeordneten Alexander Müller und der Landtagsabgeordneten Marion Schardt-Sauer lädt die FDP Brechen für Samstag, den 11. September, um 15.30 Uhr ein. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, unter Pandemiebedingungen mit dem FDP-Bundestags- und der ...weiterlesen "FDP Brechen lädt zur Weinwanderung mit Alexander Müller und Marion Schardt-Sauer"

Leider muss der Themenabend „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ am 09. September, 19 Uhr in der Kulturhalle Niederbrechen aufgrund mangelnder Anmeldungen ausfallen. Es wird versucht ein neues Angebot zu machen, zu welchem in der lokalen Presse informiert wird.
Ricarda Brück, Hospizhilfe Goldener Grund e.V. www.hospizhilfe-goldener-grund.de © Ricarda Brück

Am 12. September ist der letzte Badetag im Limburger Parkbad. Bis zu diesem Tag gilt im Parkbad ab Mittwoch, 8. September, die drei G-Regel: Ins Bad können dann aufgrund der Inzidenz von über 100 im Landkreis nur noch Genesene, Geimpfte oder Getestete. ...weiterlesen "Sonntag ist letzter Badetag im Limburger Parkbad"