Springe zum Inhalt

Limburg-Weilburg – Die FDP-Kreistagsfraktion hat die Initiative des Kreises zur Anschaffung von 600 mobilen Luftreinigern mit Filter-Technik für den mobilen Einsatz in Schulen anzuschaffen. „Angesichts der sich rasch ausbreitenden Delta-Variante kann dies nur ein erster Schritt sein um den Schulbetrieb im Herbst sicherzustellen“, so Dr. Klaus Valeske, der Vorsitzende der Freien Demokraten im Kreistag. ...weiterlesen "FDP fordert mobile Luftfilter für alle Klassenräume in den Schulen des Landkreises"

WI: Steinewerfer auf der A66 bei Diedenbergen/ Die Autobahnpolizei ermittelt wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr gem. §315 b

Wiesbaden (ots) - Tatort: Gemarkung Hofheim-Diedenbergen, A66 FR Rüdesheim, KM
17,900 (Brücke Wickerer Weg) Tatzeit: Freitag, 23.07.2021 11:00 Uhr

Tathergang: Ein 25 jähriger Fahrzeugführer befuhr die BAB 66 von Frankfurt kommend in Fahrtrichtung Rüdesheim. Kurz vor der Anschlussstelle Diedenbergen nahm er auf einer Fußgängerbrücke über der A66 zwei männliche Jugendliche wahr. ...weiterlesen "WI: Steinewerfer auf der A66 bei Diedenbergen"

Ein ganz besonderes Highlight, drei Tage voller „Action“, jede Menge Spaß und gleichzeitig Bewegung erwartete die Kinder beim Förderverein der Schule Niederbrechen in der ersten Woche der Ferienbetreuung. In Zusammenarbeit mit der deutschen Meisterin im Sommerbiathlon, Stefanie Beul, des Hessischen Skiverbandes und mit Unterstützung durch Harald Marx vom WSC Bad Camberg (dessen Mitglied Betreuungsmitarbeiterin Claudia Breser ist) erlebten die Kinder ein 3-tägiges „Inliner-Camp“, in dessen Verlauf jeden Tag etwas anderes auf dem Trainingsprogramm stand ...weiterlesen "Viel Action beim „Inliner-Camp“ in Niederbrechen"

Ab dem 13. August macht die Foodtruckmeile Halt im Amthof Bad Camberg.
In der Atmosphäre des Amthofes erwarten die Besucher köstliche, kulinarische Angebote. Die Foodtrucks werden sich im Schatten der prächtigen Fachwerkbauten einfinden und mit ausgefallenen Klassikern und Köstlichkeiten aus verschieden Ländern begeistern. Auf der Meile findet man alles, was das Herz begehrt. ...weiterlesen "Foodtruckmeile Bad Camberg ab dem 13. August"

1. Rollerfahrer bei Sturz schwer verletzt, Mengerskirchen-Winkels, Probbacher Straße, Donnerstag, 22.07.2021, 16:43 Uhr

(wie)Am Donnerstagnachmittag verletzte sich ein junger Motorrollerfahrer bei einem Sturz schwer. Rettungsdienst und Polizei wurden an den Ortsausgang von Mengerskirchen-Winkels gerufen. ...weiterlesen "Rollerfahrer bei Sturz schwer verletzt, Zwei Verletzte bei Unfall"

Neuerungen am Lahnfenster: Film über Renaturierungsmaßnahmen und Kinderbuch – Mit Anmeldung wieder geöffnet
Gießen. Passend zu den Sommerferien für diejenigen, die Zuhause bleiben und noch ein schönes Ausflugsziel suchen: Das Lahnfenster am Klinkel‘schen Wehr in Gießen kann wieder mit Anmeldung besucht werden. Noch dazu gibt es zwei Neuerungen. Einerseits wird ein fast neunminütiger Film über die Maßnahmen zur Renaturierung der Lahn gezeigt, andererseits liegt das druckfrische Kinderbuch „Filmreife Ferien an der Lahn“ von Andrea Nesseldreher zum Durchblättern aus. Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich warb gemeinsam mit den Beteiligten für einen Besuch des Lahnfensters – inklusive Filmvorführung und einer Autorinnenlesung. ...weiterlesen "Zwei Liebeserklärungen an einen Fluss"

CDU-Kreistagsfraktion besucht Hof Birkeneck in Steinbach
Hadamar-Steinbach. Die Kreistagsfraktion der CDU machte sich bei einem Besuch auf dem Hof Birkeneck ein Bild des Konzeptes „Meat by Nature“. Auf dem Hof hält Familie Schneider im Nebenerwerb Fleischrinder der Rasse Limousin und Wasserbüffel als Mutterkuhherde Die Tiere werden größtenteils ganzjährig draußen gehalten und meist durch eine Teilmobile Schlachtung am Hof bzw. auf der Weide geschlachtet, ...weiterlesen "Flächengebundene und artgerechte Tierhaltung sowie Wirtschaftlichkeit zusammenbringen"

6.600 Euro Förderung für „PermaKulturInseln“ in Frankfurt am Main

„Möhren, Petersilie und frischer Salat in Bioqualität und das mitten in der Großstadt. Die ‚PermaKulturInseln‘ machen das möglich. Hier können Lebensmittel nachhaltig, ökologisch und regional produziert und direkt vor der Haustür geerntet werden. Außerdem lernen die Bürgerinnen und Bürger, wie gesunde Lebensmittel angebaut und geerntet werden. Das schafft ein neues Bewusstsein für die eigene Ernährung. In Frankfurt soll jetzt auf 2.000 Quadratmetern bereits die dritte essbare Insel entstehen. Ich freue mich, dass wir das Projekt im Rahmen unserer Ernährungsstrategie mit 6.600 Euro fördern“, erklärte Staatssekretär Oliver Conz. ...weiterlesen "Bio-Gemüse kann mitten in der Großstadt wachsen"

Gemeinsame Pressemitteilung des Zollfahndungsamtes Frankfurt am Main und des Landespolizeipräsidiums Saarland vom 23.07.2021: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116258/4976365

Mehr als 15 Kilogramm Heroin sowie über zwei Kilogramm Kokain hat die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER) Zoll/Polizei des Zollfahndungsamtes Frankfurt am Main und des Landespolizeipräsidiums Saarland sichergestellt. ...weiterlesen "ZOLL-F: Mehr als 15 Kilogramm Heroin – Zoll und Polizei stellen harte Drogen im Saarland sicher"

Für das Hochbauamt der Limburger Stadtverwaltung und das von der Stadt beauftragte Planungsbüro läuft die Baustelle altes Rathaus bereits seit Monaten. Zu sehen ist von baulichen Veränderungen zwar noch nichts, doch geplant und gerechnet wird intensiv, die ersten baulichen Schritte werden im September oder Oktober eingeläutet. Der aktuelle Stand des Vorhabens ist nun dem Magistrat vorgestellt worden. ...weiterlesen "Altes Rathaus in Limburg: Erst trennen, dann sanieren"