Springe zum Inhalt

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Limburg (ots) - Am gestrigen Samstagabend, gegen 18.00 Uhr, befuhr eine 24-jährige Frau aus Weilrod, mit ihrem Jaguar, die L3063 von Heinzenberg nach Wolfenhausen. In einer Kurve kam sie ins Schleudern, drehte sich auf der Fahrbahn und kam im angrenzenden Wald zum Stehen. Die Fahrerin und ihr 29-jähriger Beifahrer wurde mit leichten Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 50.000 Euro.

© Polizeipräsidium Westhessen

Seit über einem Jahr prägt die Corona-Pandemie das private und öffentliche Leben in Deutschland, Europa, in der ganzen Welt. Täglich sterben Menschen mit und an dem Virus. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat daher am Sonntag, 18. April, mit einem bundesweiten Gedenktag dazu aufgefordert, innezuhalten und der Opfer und ihren Hinterbliebenen zu gedenken. Auch die Stadt Limburg hat sich an dem Gedenktag beteiligt. Bürgermeister Dr. Marius Hahn und der Magistrat kamen damit auch einer Bitte der Stadtverordnetenversammlung nach. ...weiterlesen "Limburg gedenkt der Toten der Corona-Pandemie"