Springe zum Inhalt

1. Räderdiebstahl an Porsche,

Elz, Rathausstraße, Dienstag, 06.04.2021, 11:30 Uhr bis Mittwoch, 07.04.2021,
08:40 Uhr

(fe) Mutmaßlich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden im Bereich der Rathausstraße in Elz an einem Porsche zwei Räder entwendet und dadurch ein Gesamtschauen von circa 15.000 Euro verursacht. ...weiterlesen "E/D, Räderdiebstahl, Handgranatenfund, VU mit Schwerverletztem"

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Die Kreisverwaltung teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Donnerstag, 8. April 2021, 12 Uhr, 735 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (210), Hadamar (94), Elz (56), Weilburg (48), Dornburg (46), Beselich (40), Mengerskirchen (29), Runkel (28), Bad Camberg (28), Waldbrunn (27), Hünfelden (27), Brechen (16), Weinbach (15), Villmar (15), Weilmünster (15), Merenberg (14), Löhnberg (12), Elbtal (8) und Selters (7). ...weiterlesen "20.311 geimpft, Brechen (16), 735 aktiv, 169,4 Inzidenz, 20/7 KH, 247 verstorben"

Vollsperrung der Spinnereistraße ab 12. April
Im Zuge der derzeitigen Bauarbeiten an der Taubensteinbrücke der Bundesstraße 49 bei Wetzlar (auf Höhe des Forums Wetzlar) muss ab dem kommenden Montag, 12. April, im Laufe des Tages die Spinnereistraße in Wetzlar im Bereich unter der Brücke voll gesperrt werden. Voraussichtlich rund vier Wochen lang wird diese Sperrung benötigt. ...weiterlesen "B 49: Verstärkung der Taubensteinbrücke bei Wetzlar"

Limburg-Weilburg. Es gibt sie schon in unterschiedlichster Form von Krankenkassen und Patientenverbänden mit unterschiedlichen Schwerpunktsetzungen und Inhalten. Ziel des Kreisseniorenbeirates war es aber „für möglichst viele Bewohnerinnen und Bewohner des Kreises, möglichst viele Informationen gebündelt und übersichtlich auf möglichst kleinem Platz unterzubringen. Wir wollen ja auch, dass das Dokument wirklich immer mitgeführt werden kann.“ – so fasst es Bernd Michel vom Vorstand des Kreisseniorenbeirates zusammen. ...weiterlesen "Nützliches Dokument im Fall der Fälle·Notfallausweis kommt heraus"

Limburg-Weilburg: Die FDP-Kreistagsfraktion hat sich konstituiert und einstimmig Dr. Klaus Valeske (Limburg) erneut zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Außerdem gehören dem neuen Fraktionsvorstand als stellvertretender Vorsitzender Tobias Kress (Brechen) und als Parlamentarische Geschäftsführerin die Landtagsabgeordnete Marion Schardt-Sauer (Limburg) an. Für die Wahl zum Kreisausschuss schlägt die Fraktion das Urgestein der FDP- ...weiterlesen "Dr. Klaus Valeske bleibt Fraktionsvorsitzender der FDP im Kreistag"

Am Montag, 12. April, beginnen die Arbeiten im Tal Josaphat und in Bereichen des Greifenbergs zur Sicherung der Wege. Dabei handelt es sich um forstliche Arbeiten im Rahmen der Verkehrssicherung. Nach Angaben von Hessen Forst werden dabei rund 40 abgestorbene Fichten, die zuvor durch den Borkenkäfer befallen wurden, entnommen, hinzu kommen noch einige kleinere und schräg stehende oder dürre andere Bäume. Die Arbeiten erstrecken sich auch auf den Kreuzweg, der vom Tal Josaphat hoch zur Kreuzkapelle auf dem Greifenberg führt. Dort beschränken sich die Arbeiten ebenfalls auf das Fällen von abgestorbenem oder akut umgesturzgefährdetem Gehölz. © Stadt Limburg

 

Auch in diesem Jahr fand die öffentliche Ehrung der erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler der Stadt Limburg aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt. Normalerweise ist die Sporthalle in Eschhofen dafür am ersten Freitag im März der Ausgangsort. Nun ist sie zum zweiten Mal hintereinander aufgefallen. ...weiterlesen "LM: Auszeichnung auch ohne Sportlerehrung"