Springe zum Inhalt

-Werbung-

v.l.n.r.: Peter Ehrlich (FOTO-EHRLICH.de), Frau „Doktor Pille-Palle“ (CLOWN DOKTOREN e.V.) sowie Ideengeber Mario Bauer (StarCom-Bauer GmbH)

Brechen. Seit Beginn dieser besonderen Zeit, in der ein kleines Virus die Welt auf den Kopf zu stellen scheint, ist es mir eine Herzensangelegenheit, den Menschen Mut zu machen und sie auf die schönen Dinge um uns herum aufmerksam zu machen. Mit meiner eigenen Art der Sicht auf die Welt, die uns umgibt, ob im kleinen direkt vor der Nase oder im großen in der näheren Umgebung fange ich mit der Kamera besondere Momente in selbst auf den ersten Blick unscheinbaren Dingen ein - BrachinaMoments heißt passenderweise der Name auf Socialmedia. Brachina ist der alte Ortsname von Brechen.

Durch meine Arbeit habe ich täglich mit Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen zu tun und bin nah am Puls der Zeit und den Sorgen und Nöten der Menschen und helfe gerne, wo und wie ich kann. In vielen Videoprojekten oder Berichterstattungen bin ich auch ehrenamtlich weit über die Ortsgrenzen hinaus aktiv und lasse Menschen dabei sein, die aufgrund unterschiedlichster Ursachen nicht dabei sein können. Es ist mir wichtig, ein niedrigschwelliges Angebot für meine Mitmenschen anzubieten – hierbei ist Socialmedia oder auch dieser Blog BrachinaImagePress der digitale Weg, der multimedial genutzt wird in Bild, Bewegtbild, Text und Ton – so wird das Leben auch in dieser Zeit bunt erlebbar.

Im Rahmen der zweiten Pandemiewelle, wurde zusammen mit Mario Bauer von StarComBauer in Heringen eine Idee geboren, das Thema Resilienz zu beleuchten, eben durchzuhalten und nach vorne zu schauen – Mut zu machen. Die Zeit fordert von uns allen Enormes ab, bietet jedoch auch unendliche Chancen. Gerade ein über mehrere Generationen bestehendes Familienunternehmen konnte somit über eine lange Zeitspanne zurückschauen und im Langzeitrückblick erkennen – Krisen gab es immer wieder – es kommt darauf an, wie wir damit umgehen. Die Geschichten der Menschen zu zeigen, die direkt nebenan leben und arbeiten sind es, die ein Dorf und eine Region liebens- und lebenswert machen.

So wurden auch der Schulrektor, eine Friseurmeisterin, eine Tätowiererin, ein Restaurantbetreiber, der Ideengeber zur Serie sowie der Bürgermeister Teil dieser kleinen mutmachenden und eindringlichen Einblick gebenden Clipserie - in jeweils ihre/n Bereich. Ich bin sehr dankbar für diese positiven Erlebnisse und herzlichen Begegnungen in dieser besonderen Zeit, die mir während meiner täglichen Arbeit und auch gerade während der Videoprojekte zuteil werden.

Ich freue mich, an DIE CLOWN DOKTOREN E.V. eine Spende von 400 € überreichen zu dürfen. Es ist mir wichtig, dass die Menschen MITEINANDER nach VORNE blicken, Schulter an Schulter und Herz an Herz durch die Zeit nach vorne Schauen – über jegliche Grenzen hinweg Gemeinschaft erlebbar machen. Schauen Sie nach ihren Nachbarn, nach dem Mensch nebenan, was können Sie oft mit kleinen Gesten, einem Lächeln, einem „wie geht’s – brauchen Sie was“ bewegen ? Einfach „da sein“, so wie die CLOWNDOKTOREN!

Eine Handreichung, ein WORT – nutzen Sie diese Zeit, miteinander stark zu sein und schauen Sie, wie Sie einander das Geschenk des Lebens wertvoll und schön für alle zu gestalten, so mein Wunsch anlässlich der Scheckübergabe an Frau „Dr. Pille-Palle“ von den CLOWNDOKTOREN.

Die Arbeit der CLOWNDOKTOREN kommt allen Patient/innen gleichermaßen zugute und es ist FREUDE, die das Team der Clowndoktoren in die oft schwersten Stunden der Menschen bringt - in einer Art, die einzigartig, herzlich und kraftspendend ist – nicht nur für die Patient/innen. Auch, wenn die CLOWNDOKTOREN nun vielfach auf digitalem Wege ihre Freude verbreiten, so erreichen sie mit ihrer Arbeit viele Menschen, auch die Angehörigen und die Pfleger/innen und Ärztinnen und Ärzte, die sich um die Patient/innen kümmern. Auch jeder noch so kleine Betrag ist eine Hilfe in dieser Zeit – daher lade ich zusammen mit „Dr. Pille-Palle“ ein, sich über die Arbeit der CLOWNDOKTOREN zu informieren und gerne ebenfalls die Arbeit zu unterstützen: www.Clown-Doktoren.de.

Zu den Videos: https://www.facebook.com/FOTOEHRLICHdeBrachinaImagePressde/videos

https://www.instagram.com/brachinamoments/

Blog: https://brachinaimagepress.de/

(die Links einfach in Ihren Browser kopieren zum Schauen)

Limburg-Weilburg. Die andauernden Einschränkungen der Bevölkerung zur Eindämmung der Corona-Pandemie belasten alle Bürgerinnen und Bürger erheblich. Gleichzeitig sind wir mit dem zunehmenden Nachweis von Mutationen im Landkreis Limburg-Weilburg – bisher ausschließlich der britischen Variante B.1.1.7 – an einem Punkt in der Pandemie angekommen, der größte Aufmerksamkeit und eine verlässliche Zusammenarbeit erfordert. ...weiterlesen "Corona-Pandemie erfordert weiterhin größtmögliche Aufmerksamkeit"

Besondere Zeiten, besondere Formate

Erste digitale Kreisdelegiertenversammlung der Jungen Union (JU) Limburg-Weilburg

Der Kreisverband der Jungen Union (JU) Limburg-Weilburg hat seinen Kreisvorstand im Rahmen einer digitalen Kreisdelegiertenversammlung mit anschließender Briefwahl neu gewählt. ...weiterlesen "Erste digitale Kreisdelegiertenversammlung der Jungen Union"