Springe zum Inhalt

1. Einbrecher machen Beute, Limburg, Schleusenweg, 23.03.2021, 12.50 Uhr bis 13.00 Uhr,

(pl)Am Dienstagmittag wurde eine Wohnung im Schleusenweg in Limburg von Einbrechern heimgesucht. Die Täter verschafften sich durch aufgehebelte Türen Zutritt zur betroffenen Wohnung und entwendeten hieraus Bargeld, hochwertige Schmuckstücke sowie Goldbarren. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Limburger Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen. ...weiterlesen "Baumaschinen aus Peugeot Boxer gestohlen, Schwerer Motorradunfall, Hünfelden, Einbrecher und Autoaufbrecher"

Die Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main ermittelt gegen noch unbekannte Täter, die am Mittwochabend am Bahnhof Butzbach mehrere Holzplatten in die Gleise gelegt hatten, mit dem ein durchfahrender Zug kollidierte. Die Täter hatten gegen 20 Uhr die etwa ein Quadratmeter großen Platten, ...weiterlesen "BPOL-F: Unbekannte legen Holzplatten in die Gleise"

Steuerungsgruppe zur möglichen Nachnutzung des Vitos Geländes setzt Beratungen fort

Weilmünster, 25. März 2021 / Die Gespräche zu einer möglichen Verlagerung der Vitos Kliniken von Weilmünster nach Weilburg laufen noch. Eine abschließende Entscheidung steht weiterhin aus. Parallel zu dem Prozess beschäftigt sich die Weilmünsterer Steuergruppe mit der möglichen Nachnutzung des Klinikgeländes. Die Gruppe wurde letztes Jahr zur gemeinsamen Zukunftsentwicklung des großen Areals an der Weilstraße ins Leben gerufen. Vitos hat dies zu einem sehr frühen Zeitpunkt initiiert, um eine mögliche Standortverlagerung aktiv im Interesse von Weilmünster zu begleiten ...weiterlesen "Steuerungsgruppe zur möglichen Nachnutzung des Vitos Geländes setzt Beratungen fort"

LKA-HE: Gem. Pressemitteilung der StA Darmstadt, des Hessischen Landeskriminalamts und des Zollfahndungsamts Frankfurt am Main·Durchsuchungen wegen Tatverdachts des Verstoßes gegen das BtMG in "CBD-Shops"

Sicherstellung von strafbewährten Hanfprodukten

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt und die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER) des Hessischen Landeskriminalamts und des Zollfahndungsamts Frankfurt am Main haben am Mittwoch, 24.03.2021 insgesamt 17 Objekte im Rhein-Main-Gebiet durchsucht. Darunter befanden sich sieben sogenannte "Cannabidiol (CBD) Shops". ...weiterlesen "Sicherstellung von strafbewährten Hanfprodukten in „CBD-Shops“"

Innerhalb von 14 Tagen steht für die Bürgerinnen und Bürger in Limburg der zweite Urnengang an, 26.784 Wahlberechtigte sind aufgefordert, in der Bürgermeister-Stichwahl ihre Stimme abzugeben. Im ersten Wahlgang hatten Stefan Laux, Einzelbewerber der Liste Laux, und Dr. Marius Hahn, vorgeschlagen von der WÄHLERINITIATIVE Dr. MARIUS HAHN, die meisten Stimmen erhalten. Da jedoch kein Kandidat die absolute Mehrheit der Stimmen auf sich vereinigen konnte, ist nun eine Stichwahl notwendig. Die eingehenden Wahlergebnisse aus den einzelnen Wahlbezirken sind unter dem folgenden Link abzurufen: https://votemanager-gi.ekom21cdn.de/2021-03-14/06533009/html5/index.html ...weiterlesen "Am Sonntag: Bürgermeister-Stichwahl in Limburg"

Heimischer SPD-Landtagsabgeordneter Tobias Eckert lädt zur Teilnahme am GirlsDay 2021 ein – in diesem Jahr digital

LIMBURG-WEILBURG. Berufsorientierung in Pandemiezeiten ist gar nicht so einfach. Vor allem praktische Erfahrungen in Unternehmen und Institutionen zu machen, ist für viele Jugendliche in diesem Jahr pandemiebedingt so gut wie unmöglich gewesen. ...weiterlesen "Eckert lädt zur Teilnahme am GirlsDay 2021 ein"

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Die Kreisverwaltung teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Donnerstag, 25. März 2021, 12 Uhr, 580 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (149), Hadamar (73), Runkel (60), Weilburg (49), Dornburg (46), Elz (33), Mengerskirchen (26), Villmar (18), Weinbach (18), Beselich (15), Bad Camberg (13), Elbtal (13), Hünfelden (12), Brechen (12), Selters (11), Merenberg (11), Weilmünster (7), Waldbrunn (7) und Löhnberg (7). ...weiterlesen "Brechen (12), 580 aktiv, 168,3 Inzidenz, 26/6 KH, 15.062 geimpft, 1.367 in Quarantäne, 244 verstorben, 381x britische Variante"

Bereits zum fünften Mal vergeben das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) gemeinsam mit weiteren Partnern 2022 den Deutschen Kita-Preis. Das teilt der Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch (CDU) mit, der zugleich zur Bewerbung aufruft. ...weiterlesen "Bewerbungsaufruf zum Deutschen Kita-Preis"

Landtagsabgeordnete Schardt-Sauer (FDP) und Bundestagsabgeordneter Müller (FDP) beantworten Brief der Gastronomen aus dem Kreis Limburg-Weilburg
Limburg-Weilburg: Während Rheinland-Pfalz zumindest die Außengastronomie für negative Getestete öffnet, bleibt in Hessen weiterhin Gastronomie und Handel weitgehend geschlossen. Dass den Gastronomen inzwischen die wirtschaftliche Situation so stark zusetzt, dass sie sich kaum noch zu helfen wissen und darüberhinaus auch die finanziellen Hilfen nur schleppend laufen, ...weiterlesen "Gastronomie eine Perspektive geben – Verantwortungsvolle Öffnungen erlauben"