Springe zum Inhalt

LIMBURG-WEILBURG. „Frauen in der (Kommunal-) Politik“ war am Donnerstagabend das Motto einer digitalen Veranstaltung der SPD Limburg-Weilburg, die live auf YouTube ausgestrahlt wurde. Unter der Moderation von Silvia Scheu-Menzer, parteilose Bürgermeisterin der Gemeinde Hünfelden und Abgeordnete im Kreistag des Landkreises Limburg-Weilburg, diskutierten die Teilnehmerinnen über weibliche Perspektiven in der Politik und persönliche Erfahrungen ihres politischen Engagements. Ein großes Lob gab es von der Offenbacher ...weiterlesen "Digital-Talk der SPD Limburg-Weilburg: „So viele Frauen auf unseren Kommunalwahllisten wie niemals zuvor.“"

"Feuerwehr und Rettungsdienst Frankfurt", meldet sich der Disponent und huscht während er noch die Einzelheiten des Notrufs entgegennimmt, beeindruckend schnell durch schier unzählige Fenster mit Tabellen und gibt parallel einsatzrelevante Information in verschiedene Masken ein. Es geht um Minuten, wenn nicht gar Sekunden. Menschen in Lebensgefahr retten ist immer ein gemeinsamer Kampf gegen die Zeit. Hier beginnt er. ...weiterlesen "FW-F: Die Frankfurter Feuerwehr bekommt eine der modernsten Leitstellen: Zentraler Baustein ist ein neues Leitsystem, das Einsätze noch effizienter macht"

 Ort: Wiesbaden, Mz.-Kastel, Boelkestraße Zeit: Sonntag, 07.03.2021, 20:08 Uhr (cp) Bei einem Einbruchsversuch haben Unbekannte am Sonntagabend ein Auto in einen Nebeneingang eines Großhandelsmarktes im Wiesbadener Stadtteil Mz.-Kastel gesteuert. Die Täter flüchteten jedoch unmittelbar nach der Tat ohne Beute. ...weiterlesen "WI: Einbruchsversuch in Großhandelsmarkt – Zeugen gesucht – PKW in Nebeneingang gesteuert"

Über 18jährige können ebenfalls noch Kindergeld erhalten

Das aktuelle Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Viele Eltern sind verunsichert, wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht. Nach Angaben der Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) erhalten Eltern für ihre Kinder bis zum 18. Lebensjahr grundsätzlich Kindergeld. ...weiterlesen "Kindergeld auch nach dem Schulabschluss?"

Auch am vergangenen Wochenende war die Bundespolizei am Flughafen Frankfurt wieder in vielen Fällen gefordert.

Unter anderem hatte bereits am Freitag eine 36-jährige Thailänderin versucht, mit einem erschlichenen Visum einzureisen. Die Frau legte den Beamten bei ihrer Einreise aus Doha ihren thailändischen Reisepass mit einem niederländischen Schengen-Visum vor. Bei der Überprüfung der Einreisevoraussetzungen erhärtete sich der Verdacht, dass die Frau bei der Beantragung des Visums nicht die tatsächlichen Einreisegründe angegeben hatte. Die Thailänderin wurde beanzeigt, das Visum annulliert und sie wurde nach Doha zurückgewiesen. ...weiterlesen "BPOLD FRA: 111 Strafanzeigen und 8 Asylgesuche – Bilanz des Wochenendes für die Bundespolizei am Flughafen Frankfurt"

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Die Kreisverwaltung teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Montag, 8. März 2021, 12 Uhr, 261 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind, bei 91 wurde die britische Mutation nachgewiesen. Sie verteilen sich auf Limburg (60), Bad Camberg (29), Runkel (19), Weilburg (18), Dornburg (18), Elz (17), Villmar (16), Hadamar (13), Weilmünster (11), Selters (11), Hünfelden (8), Beselich (8), Mengerskirchen (8), Weinbach (7), Brechen (6), Elbtal (6), Merenberg (2), Löhnberg (2) und Waldbrunn (2). ...weiterlesen "261 aktiv, Brechen (6), 850 in Quarantäne, 26/10 KH, 62,7 Inzidenz, 8.674 geimpft"

Ein 22-jähriger Frankfurter hat am Samstagabend in Höhe des Bahnhofes Frankfurt-Griesheim in einem Regionalzug die Notbremse gezogen, danach die Notentriegelung der Türen betätigt, um dann aus dem Zug zu flüchten. Nachdem er den Zug verlassen hatte, bewarf er eine vorbeifahrende S-Bahn mit Schottersteinen, wobei zwei Scheiben beschädigt wurden. ...weiterlesen "BPOL-F: Frankfurter zieht Notbremse und bewirft S-Bahn mit Steinen"

Die Felshangsicherung entlang der Landesstraße 3021 zwischen Weinbach und Freienfels ist abgeschlossen. Die Vollsperrung der L 3021 zwischen Weinbach und Freienfels wird daher im Laufe des morgigen Dienstags, 9. März, aufgehoben, sodass der Verkehr anschließend die Strecke wieder befahren kann. Aufgrund des reibungslosen Ablaufs kann die Sperrung der Straße sogar einige Tage früher als ursprünglich vorgesehen, aufgehoben werden. ...weiterlesen "L 3021: Felshangsicherung zwischen Weinbach und Freienfels abgeschlossen"