Springe zum Inhalt

Samstag, 03.10.2020, 10:55 Uhr, Wiesbaden, Blücherstr.

(dst) Am Samstagvormittag gegen 10:55 Uhr wurde die Polizei zu einer Auseinandersetzung in die Wiesbadener Blücherstraße gerufen. Zwischen mehreren alkoholisierten Gästen einer Gaststätte war es zu Unstimmigkeiten und einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen. Einer der alkoholisierten Aggressoren weigerte sich nach Angaben der Einsatzkräfte einem polizeilichen Platzverweis Folge zu leisten und wurde daher in Gewahrsam genommen. ...weiterlesen "Beteiligter einer Schlägerei beißt Polizeibeamten ins Bein"

Mann von hinten niedergeschlagen, Tatort: 65620 Bad Camberg, Frankfurter Straße 78, Hinterhof, Tatzeit: Samstag, den 03.10.20, 00.45 Uhr

Der 64-jährige Geschädigte aus Bad Camberg traf in im einem Hinterhof auf ca. 20 junge Erwachsene. Als er den Hinterhof verließ wurde er von einem der jungen Männer von hinten angegriffen und gegen den Kopf geschlagen. Der Geschädigte fiel dadurch zu Boden. ...weiterlesen "Mann von hinten niedergeschlagen, Mann nach Schlag mit Glasflasche schwer verletzt"

1

Tatort: 65611 Brechen-Niederbrechen, Jahnstraße, Parkplatz

Tatzeit: Freitag, den 02.10.20, zwischen 06:25 Uhr und 17:50 Uhr

Der Geschädigte aus Niederbrechen parkte seine blauen VW-Lupo mit LM-Kennzeichen morgens auf dem Parkplatz in der Jahnstraße. Als er am frühen Abend zu seinem Fahrzeug kommt bemerkt er, dass durch einen unbekannten Täter der Katalysator samt Abgassonde ausgebaut und entwendet wurde. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Schutzpolizeipolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.  © Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden

Weiterer Fall in Selters:

Katalysator gestohlen – diesmal: Selters, 16jähriger Jugendlicher widersetzt sich Festnahme, Falscher Handwerker stiehlt Schmuck, 66-Jähriger aus Fahrzeug geschleudert, Mit Pkw überschlagen und geflüchtet,