Springe zum Inhalt

Innenminister Peter Beuth:
„Substanzieller Beitrag für die Landeshauptstadt“
Peter Beuth übergibt mehr als 51 Millionen Euro an die Stadt Wiesbaden

Wiesbaden. Die Hessische Landesregierung unterstützt die Landeshauptstadt Wiesbaden mit mehr als 51 Millionen Euro, um Corona-bedingte Ausfälle der Gewerbesteuer auszugleichen. Einen entsprechenden Bescheid zur Kompensationsleistung des Landes überreichte heute Innenminister Peter Beuth im Rathaus der Landeshauptstadt an Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende. ...weiterlesen "Peter Beuth übergibt mehr als 51 Millionen Euro an die Stadt Wiesbaden"

Für Planungskosten eines Neubaus der Hauptfeuerwache in Limburg stehen insgesamt rund 500.000 Euro zur Verfügung. Der Magistrat hat in seiner jüngsten Sitzung nun den Auftrag für eine Konzeptstudie vergeben. Ein Fachbüro soll dabei eine Machbarkeitsstudie für einen Neubau sowie eine vergleichende Standortanalyse erstellen. Die Kosten belaufen sich auf rund 59.000 Euro. ...weiterlesen "Limburger Magistrat vergibt Konzeptstudie für Hauptfeuerwache"

1. Einbruch in Schule, Weilburg, Am Windhof, Dienstag, 29.09.2020, 15.30 Uhr bis Mittwoch, 30.09.2020, 08.00 Uhr

(si)In der Nacht zum Mittwoch hatten es Einbrecher auf eine Schule in der Straße "Am Windhof" in Weilburg abgesehen. Die Unbekannten öffneten gewaltsam einen auf dem Schulgelände stehenden Container und entwendeten aus diesem drei Mountainbikes der Marke Morrison. ...weiterlesen "Einbruch in Einbruch in Windhofschule, Rüttelstampfer entwendet, VUe"

Aktuelle Informationen des Landkreises
Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Freitag, 2. Oktober 2020, 12 Uhr, 41 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (9), Weilmünster (8), Hadamar (6), Dornburg (6), Weilburg (4), Beselich (3), Brechen (2), Runkel (2) und Weinbach (1). Insgesamt gab es bislang 497 bestätigte Fälle (+ 8 zum Vortag), 448 Personen sind inzwischen genesen (+ 2 zum Vortag). 714 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Acht Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben. © Landkreis Limburg-Weilburg

 

Landestierschutzbeauftragte zum Welttierschutztag: Mehr Engagement von christlichen Kirchen und allen religiösen Gemeinschaften im Tierschutz!
Der Heilige Franz von Assisi – seines Zeichens Mönch und Begründer des Ordens der Franziskaner – wurde vor mehr als 800 Jahren durch seinen besonders sensiblen Umgang mit Tieren berühmt und gilt somit als der „erste Tierschützer“. ...weiterlesen "Landestierschutzbeauftragte zum Welttierschutztag"

GBA: Festnahme eines mutmaßlichen Mitglieds der ausländischen terroristischen Vereinigung "Islamischer Staat (IS)"

Karlsruhe (ots) - Die Bundesanwaltschaft hat heute (2. Oktober 2020) aufgrund eines Haftbefehls des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs vom 27.September 2018 die deutsche Staatsangehörige Kim A. bei ihrer Einreise am Flughafen Frankfurt am Main durch Beamte des Polizeipräsidiums Südosthessen festnehmen lassen. ...weiterlesen "GBA: Festnahme eines mutmaßlichen Mitglieds der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat (IS)“ Update"

Innenminister Peter Beuth zum Verfassungsschutz-Bericht 2019:

„Mehr als 2.000 Rechtsextremisten im Visier“

Extremistisches Personenpotential sowie Gewalt- und Straftaten angestiegen

Wiesbaden. Der Hessische Innenminister Peter Beuth hat heute gemeinsam mit dem Präsidenten des Landesamts für Verfassungsschutz (LfV) Hessen, Robert Schäfer, den hessischen Verfassungsschutzbericht 2019 und die maßgeblichen extremistischen Entwicklungen aus dem Berichtsjahr vorgestellt. ...weiterlesen "Extremistisches Personenpotential sowie Gewalt- und Straftaten angestiegen"

Betreuung vom 12.-16. Oktober für Grundschüler

WEILBURG. Die Stadt Weilburg organisiert in diesem Jahr erstmals auch Ferienspiele für Grundschüler in den Herbstferien, im Zeitraum 12. bis 16. Oktober. Anders als im Sommer gibt es im Herbst auch eine Mittagsverpflegung. Kleinere Ausflüge, Basteln, Werken und Spielen machen die Ferienbetreuung zu einem schönen Erlebnis. ...weiterlesen "Ferienspiele in den Herbstferien in Weilburg"

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) fördert drei Projekte im Wahlkreis Rheingau-Taunus / Limburg mit insgesamt 8.985 Euro. Das teilt der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch mit. Die Fördermaßnahmen finden im Rahmen des Förderprogramms „unternehmensWert:Mensch“ statt. ...weiterlesen "8.985 Euro Förderung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales"