Springe zum Inhalt

Agrarministerkonferenz in Weiskirchen: Hessen macht sich für Nachhaltigkeit im globalen Landwirtschafts- und Lebensmittelsektor stark

„Die europäischen Landwirtinnen und Landwirte müssen sich in einem schwierigen Wettbewerbsumfeld bewähren. Da kann es nicht angehen, dass unsere verstärkten Anstrengungen für mehr Umweltschutz, Klimaschutz und Tierwohl fortlaufend durch Importe aus Ländern unterlaufen werden, die diese Regeln nicht einhalten“, ...weiterlesen "Hessen macht sich für Nachhaltigkeit im globalen Landwirtschafts- und Lebensmittelsektor stark"

Eine Mischung aus Flamenco, persischer Kunstmusik, europäischer Klassik, Filmmusik und Zitaten traditioneller Musik – das präsentiert das Trio „Blue Mango“ am Mittwoch, 30. September, auf der Bühne des Kolpinghaus Limburg (Kolpingstraße 9). ...weiterlesen "Musik mit „Blue Mango“"


Malteser Bildungszentrum Wetzlar verabschiedet 41 Azubis in die Berufswelt - Bewerbungsphase für 2021 läuft noch bis Ende Oktober
Diözese Limburg/Wetzlar. Seit September 2017 haben die Schülerinnen und Schüler auf diesen Tag hin gefiebert, nun war es soweit und die Ausbildung zum Notfallsanitäter/in wurde erfolgreich beendet. 41 junge Menschen starten ab sofort in einen neuen Lebensabschnitt und sind ab 1. September Notfallsanitäter/in. ...weiterlesen "Neue Notfallsanitäter ausgebildet"

Multifunktionsspielfeld mit Anlagen für die Leichtathletik

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle hat die neue Schulsportanlage an der Johann-Wolfgang-von-Goethe-Schule und der Erich-Kästner-Schule in Limburg offiziell in Betrieb genommen. ...weiterlesen "Landrat Michael Köberle eröffnet Schulsportanlage an der Goethe- und Kästner-Schule"

Hünfelden. Seit etwa einem Monat sind erste Bautätigkeiten für das Glasfasernetz in Hünfelden zu beobachten. In der vergangenen Woche wurde der 1. Spatenstich zelebriert. In dieser Woche stellte Deutsche Glasfaser sieben Glasfaserhauptverteiler (PoPs - Point of Presence) auf.
Zu finden sind die Verteiler in Mensfelden/Am Kuhweg, Nauheim/Oranienstraße, Neesbach/Mehrzweckhalle, Dauborn/Röderstraße, Heringen/Kirberger Weg, Kirberg/Weiherfloß und in Ohren, Hainstraße.
In den sogenannten „PoPs“ laufen alle Glasfaseranschlüsse zusammen. Sie leiten den ankommenden und abgehenden Datenverkehr weiter und verbinden das Netz vor Ort mit dem Rest der Welt – für einen Internetanschluss mit Lichtgeschwindigkeit. ...weiterlesen "Glasfaserhauptverteiler (PoPs – Point of Presence) in Hünfelden aufgestellt"

- 1. 31-Jährige in Fußgängerzone belästigt, Limburg, Werner-Senger-Straße, Donnerstag, 24.09.2020, gegen 09:30 Uhr,

(ka)Eine 31-jährige Frau ist am Donnerstagmorgen von einem Mann in Limburg sexuell belästigt worden. Gegen 09:30 Uhr soll der 48-Jährige in der Fußgängerzone in der Werner-Senger-Straße unvermittelt an die Frau herangetreten sein, sie umklammert und an sich gezogen haben. ...weiterlesen "Fußgängerzone belästigt, Baugeräte von Baustelle gestohlen, VU nach ‰Fahrt, Geschwindigkeitskontrollen"

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Freitag, 25. September 2020, 12 Uhr, 26 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (14), Hadamar (6), Brechen (2), Weinbach (1), Beselich (1), Selters (1) und Runkel (1). Insgesamt gab es bislang 465 bestätigte Fälle (+ 3 zum Vortag), 431 Personen sind inzwischen genesen (+ 11 zum Vortag). 217 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. ...weiterlesen "26 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert"