Springe zum Inhalt

Das Hochregallager wird ein nicht zu übersehbarer Baukörper, allerdings liegt er in einer Senke und ist bereits von Bebauung umgeben. Auf der Darstellung sind auch die verschiedenen Höhen (Bahntrasse und Stromleitung sowie Gebäude) angegeben. Fotohinweis: Büro Stadt und Freiraum

Es wird eine Zeit nach der Coronakrise geben. In dieser Zukunft könnte auf einem rund 2,65 Hektar großen Gelände neben Meier-Guss in Staffel neues Hochregallager stehen. Der Magistrat hatte dazu eingeladen, sich an Ort und Stelle darüber zu informieren, was dort von der Firma Blenk geplant ist. ...weiterlesen "Zustimmung für das Hochregallager"

  1. Kennzeichen entwendet, Weinbach-Freienfels, Mühlwiese, Feststellung: Mittwoch, 25.03.2020, 12.30 Uhr

(si)Im Laufe der letzten Tage haben Unbekannte in der Straße "Mühlwiese" in Freienfels beide amtlichen Kennzeichen von einem geparkten Alfa Romeo entwendet. ...weiterlesen "Kennzeichen entwendet, Fahrzeuganhänger entwendet, Kontrolle verloren, Sattelzug beschädigt Begrenzungssteine"

Der ausgebaute Verbindungsweg zwischen Offheim und Ahlbach, der durch die Felder verläuft, wird in der Zeit von Montag, 30. März, bis Freitag, 3. April, für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Der Weg ist offiziell ohnehin nur für landwirtschaftlichen Verkehr freigegeben. In Höhe der Windräder wird der Weg gesperrt, da dort Platz für einen Kran benötigt wird. Dieser ist wiederum notwendig, um Reparaturen an einem der beiden Windräder durchzuführen. Der Weg bleibt für Fußgänger und Radler jederzeit passierbar © Stadt Limburg

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

 Limburg-Weilburg. Nach der Sitzung des Katastrophenschutz-Verwaltungsstabs am Donnerstag, 26. März 2020, wird mitgeteilt, dass es im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand 12 Uhr 115 Personen gibt, die bestätigt positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. Sie verteilen sich auf Mengerskirchen (29), Limburg (17), Hünfelden (11), Elz (8), Dornburg (8), Selters (7), Merenberg (6), Bad Camberg (6), Beselich (5), Runkel (5), Hadamar (3), Waldbrunn (3), Weilmünster (2), Brechen (2), Elbtal (1), Löhnberg (1) und Weilburg (1). Rund 1000 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Inzwischen ist auch eine Person aus dem Landkreis Limburg-Weilburg, die zur Risikogruppe gehörte, an den Folgen einer Infizierung mit dem Corona-Virus verstorben. © Landkreis Limburg-Weilburg

Limburg-Weilburg. Die Kreisstraße 503 zwischen Nauheim und Heringen wird im Auftrag des Landkreises Limburg-Weilburg saniert. Die Bauarbeiten finden in der Zeit vom 6. bis 17. April 2020 statt. Während dieser Zeit ist die direkte Verbindung zwischen den beiden Orten für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Bundesstraße 417 – Kirberg – Landesstraße 3022 – Kreisstraße 505 beziehungsweise in umgekehrter Reihenfolge. © Landkreis Limburg-Weilburg

LIMBURG-WEILBURG. Der heimische Landtagsabgeordnete und Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagfraktion Tobias Eckert steht den Bürgerinnen und Bürgern auch in Zeiten von Corona zur Verfügung. Da die Wahlkreis- und SPD Büros aktuell für den Publikumsverkehr geschlossen sind, bietet Eckert am Freitag, den 27. März von 14 bis 18 Uhr eine Telefonsprechstunde an. Innerhalb des genannten Zeitraums ist der SPD Politiker unter der Telefonnummer 06461/3790651 erreichbar. ...weiterlesen "Landtagsabgeordneter Tobias Eckert bietet Telefonsprechstunde an"