Springe zum Inhalt

Wiesbaden (ots) - Am Samstagmorgen, 01.02.2020 gegen 05:39 Uhr ereignete sich auf der A 66, zwischen den Anschlussstellen Nordenstadt und Wallau ein Verkehrsunfall, bei dem sich der mutmaßliche Unfallverursacher entfernte, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. ...weiterlesen "POL-WI: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht"

Mit einer feierlichen Übergabe von 7 Löschfahrzeugen für den Katastrophenschutz (LF-KatS) in Beselich-Obertiefenbach an das Land Hessen hat das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) die im Juli 2019 angelaufene Auslieferung von über 300 neuen Löschgruppenfahrzeugen des Bundes als ergänzende Ausstattung des Katastrophenschutz der Länder fortgesetzt. ...weiterlesen "7 Löschfahrzeuge vom Bund für Hessen"

Innenminister Peter Beuth:

„Mit neuen Löschfahrzeugen ins neue Jahrzehnt“

Innenminister Peter Beuth übergibt sieben neue Löschfahrzeuge für Katastrophenschutz

Wiesbaden/Beselich-Obertiefenbach. Der Hessische Innenminister Peter Beuth hat heute sieben Löschfahrzeuge an den hessischen Katastrophenschutz übergeben. ...weiterlesen "Beuth übergibt sieben neue Löschfahrzeuge für Katastrophenschutz"

Nach Unfall in Hadamar geflüchtet

Am Freitag gegen 22.00 Uhr kam in der Hauptstraße in Hadamar ein Fahrer mit seinem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen ordnungsgemäß abgestellten weißen VW Golf. Der Unfallverursacher entfernte sich mit seinem schwarzen Jeep Cherokee unerlaubt von der Unfallstelle und hinterließ einen Sachschaden von ca. 6500 Euro. ...weiterlesen "Skoda zerkratzt in Oberbrechen, Unfallflucht Hadamar"