Springe zum Inhalt

Vermisste Mädchen, Antonia und Kyra, aus Selters/Taunus wieder wohlbehalten zu Hause

Am Samstag, 04.01.2019, teilte ein Vater der Mädchen um 21.30 Uhr der
Polizeistation Limburg mit, dass diese soeben mit einem Zug wohlbehalten in
Selters angekommen seien. Sie wurden von der Polizei dann vor Ort an ihre
Erziehungsberechtigten übergeben. Beide hatten sich im Rhein-Main-Gebiet
aufgehalten. Die Vermisstenfahndung kann zurückgenommen werden.

(C) Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden