Springe zum Inhalt

Auf Einladung des WEISSEN RINGS haben heute in Berlin erneut Vertreter von Politik, Verbänden und Gewerkschaften den Entwurf für ein neues Sozialgesetzbuch XIV (SGB XIV) diskutiert, mit dem die Bundesregierung das Soziale Entschädigungsrecht reformieren will. ...weiterlesen "Soziales Entschädigungsrecht: WEISSER RING wirbt in Berlin um Zustimmung für Gesetzentwurf"

1. Bei Auseinandersetzung mit Messer verletzt,
Limburg, Diezer Straße, Serenadenhof / "Pusteblume" Dienstag, 22.10.2019, 14:35 Uhr

(ku)Am Dienstagmittag ereignete sich eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern im Bereich der "Pusteblume" in Limburg.
Derzeitigen Erkenntnissen zufolge gerieten ein 21-Jähriger aus Diez und ein 22-Jähriger aus Hadamar gegen 14:35 Uhr in der Diezer Straße in Streit. ...weiterlesen "Bei Auseinandersetzung mit Messer verletzt, Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Unfall an roter Ampel"

Am Sonntag, dem 03. November ist es wieder soweit – der Brecher Herbstmarkt findet statt. Das Markttreiben findet wie gewohnt in der Obertorstraße, Neue Straße, Marktstraße und Nikolausstraße statt. Der Markt öffnet um 11:00 Uhr seine Pforten und wird um 18:00 Uhr schließen. ...weiterlesen "Der Brecher Herbstmarkt am 03.11. steht vor der Tür!"

zu den Bildern: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117713/4412376

Am Dienstag, 22.10.2019 fiel Kontrolleuren der Schwerverkehrskontrollgruppe der Verkehrsdirektion Koblenz gegen 20:00 Uhr ein auf der BAB 3 fahrender vierachsiger Kipper-LKW auf, bei welchem eine in der Kippmulde verladene Baumaschine über das Fahrzeugheck hinausragte. ...weiterlesen "POL-VDKO: Technische Mängel und mangelhafte Ladungssicherung LKW auf BAB aus dem Verkehr gezogen"

Autobahn Mittelhessen: Wer nachts auf der Autobahn unterwegs ist, der kennt die Bilder von LKW die auf dem Standstreifen, in Nothaltebuchten oder in den Zu- und Abfahrten der Autobahnparkplätze abgestellt sind. ...weiterlesen "POL-WE: Zwischen Verständnis und Gefahr – Parken auf der Autobahn"

Wer um die Mittagszeit heute seine Fenster aufmachen wollte, um mal schnell durchzulüften, hat diese ganz fix wieder zu gemacht ... doch woher kommt's ? Ursache war ein (angemeldetes) Nutzfeuer im Bereich zwischen Brechen und Villmar, dessen Rauch unglücklicherweise ganz Brechen und Umgebung eingeräuchert hat ... die Witterungslage scheint ihr Übriges dazu beigetragen zu haben, dass dies nicht gleich weiter abgezogen oder wenigstens ausreichend verdünnt wurde - früher sagte man "Kartoffelfeuer" - es war auch nicht groß, aber der Rauch war enorm. Es ist Herbst und wir leben auf dem Land - aber man ist doch erst mal irritiert ... 

Am Samstag, 2. November, ist es wieder soweit: Das 35. Schlachtfest beginnt um 11 Uhr in der Mehrzweckhalle Ellar. Die Freiwillige Feuerwehr lädt zu Hausmacher Wurst, Presskopf und warmen Speisen wie Rippchen mit Kraut, Spieß- oder Hackbraten. ...weiterlesen "35. Schlachtfest in Ellar: Gemeinsam trinken, essen und feiern am 2. November"