Springe zum Inhalt

Werschau/Weyer/Münster. Wie gut die überkommunale Kooperation der Hilfsorganisationen auch innerhalb des Landkreises bereits bei den Jüngsten klappt, zeigte die aktuelle 24h-Übung der Jugendfeuerwehren Weyer und Werschau mit Münster, die zusammen in Weyer übten. Nach dem Einrichten der Unterkunft in der Volkshalle in Weyer wurde schnell klar, dass es bei einem 24h-Dienst eher Ruhe-, denn weniger Schlafphasen gibt. ...weiterlesen "Gemeinsame 24h-Übung der Jugendfeuerwehren Weyer und Werschau mit Münster – Kinderfeuerwehr absolviert „Tatze“"

Niederbrechen. Stolz und zufrieden konnte der DRK-Ortsverein Niederbrechen anlässlich der Jahreshauptversammlung zurückblicken. 4918 Helferstunden erbrachten die rund 20 DRKler im vergangenen Jahr - und das ohne rund 1000 Stunden, die z.B. im administrativen Bereich zusätzlich erbracht wurden. ...weiterlesen "Der DRK-Ortsverein Brechen ist aktiv: 4918 Helferstunden"

POL-VDKO: Abfahrtskontrollen Sonntagsfahrverbot, Urbacher Wald und Heiligenroth · Polizeiautobahnstation Montabaur (ots) Am Sonntagabend wurden durch die PASt Montabaur Abfahrtskontrollen des gewerblichen Schwerlastverkehrs auf den Tank- und Rastanlagen Urbacher Wald (BAB 3, FR Köln) sowie Heiligenroth (BAB 3, FR FFM) durchgeführt. Hierbei wurden Lkw-Fahrer kurz vor bzw. nach Ende des Sonntagsfahrverbots um 22 Uhr, hinsichtlich ihrer Fahrtüchtigkeit überprüft. Bei drei kontrollierten Fahrern konnten Atemalkoholkonzentrationen von 0,81, 0,97 sowie 1,43 Promille konstatiert werden. Der Fahrtbeginn wurde allen untersagt.

© Verkehrsdirektion Koblenz · Polizeiautobahnstation Montabaur

GBA: Festnahme eines mutmaßlichen Mitglieds der ausländischen terroristischen Vereinigung "Islamischer Staat (IS)"

Karlsruhe (ots) - Die Bundesanwaltschaft hat heute (9. September
2019) aufgrund eines Haftbefehls des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs vom 2. September 2019 die deutsche und tunesische Staatsangehörige Omaima A. in Hamburg durch Beamte des dortigen Landeskriminalamtes festnehmen lassen. ...weiterlesen "GBA: Festnahme eines mutmaßlichen Mitglieds der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat (IS)“"

Der dritte Vortrag in der Reihe „Hadamar-Gespräche – zu Medizingeschichte, Nationalsozialismus und den Folgen“ findet am Donnerstag, 12. September, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Limburger Rathauses (Altbau), Werner-Senger-Straße 10, statt. ...weiterlesen "Hadamar-Gespräche: „Auschwitz. Mordstätte und deutsche ‚Musterstadt‘“"