Springe zum Inhalt

Fast zeitgleich gingen heute morgen zwei Notrufe für die Feuerwehr Niederselters bei der Leitstelle in Limburg ein.
Als erstes wurden wir zu einer patientenorientierten Rettung mit der Drehleiter in die Emsstraße gerufen. Kurz darauf wurde ein Feuer im Bereich der Gärten hinter der Kirche gemeldet.
Aufgrund der unklaren Lage und der personellen Engpässe tagsüber wurde Vollalarm für die Wehren der Gemeinde Selters ausgelöst. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. © www.Feuerwehr-Niederselters.de 

1. Automatenaufbrecher festgenommen, Limburg, Rudolf-Schuy-Straße, Montag, 26.08.2019, 03:00 Uhr

(te)In der Nacht von Sonntag auf Montag, gegen 03:00 Uhr, versuchten zwei männliche Personen einen Zigarettenautomaten mit Hilfe eines Trennschleifers gewaltsam zu öffnen. ...weiterlesen "Automatenaufbrecher festgenommen, Felgendiebe gescheitert, Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz"

Am Montag, den 26.08.2019 um 06:30 Uhr kam es im Frankfurter Hauptbahnhof zu einem Messerangriff auf einen Zugbegleiter. Nach jetzigem Erkenntnisstand wurde der 53-jährige Zugbegleiter im Intercity 2319 von Dortmund nach Stuttgart, bei Halt in Frankfurt am Main, von einem bisher unbekannten männlichen Täter mit einem Messer angegriffen und verletzt. ...weiterlesen "BPOL-F: Bundespolizei sucht Zeugen nach Messerangriff in Frankfurt am Main"

Niederselters. Was ein freudiger Tag für die Freiwillige Feuerwehr Niederselters. Vor fünf Jahren startete die Kinderfeuerwehr “Löschküken” ihr Angebot für Kinder Alter von sechs bis neun Jahren. Die Löschküken haben seitdem durchschnittlich rund 17 Kinder am Start, im Jubiläumsjahr sind es sogar 20. Kreisfeuerwehrverbandsführer Thomas Schmidt lobte diese engagierte Arbeit von Klein an.

...weiterlesen "Feuerwehrverein Niederselters kauft MTW für die Arbeit der Feuerwehr & 5 Jahre Kinderfeuerwehr „Löschküken“"

...einfach mal selbst probieren, was es heißt, Feuerwehrfrau/-mann zu sein

Werschau. Ein ganz besonderes Fest für die Feuerwehrfamilien hatte die Einsatzabteilung vorbereitet. Ist es doch nicht selbstverständlich, das die/der Partner/in zu jeder Tages- und Nachtzeit aus dem Familienleben gerissen werden kann und man weiß doch nicht so richtig, was das auch für ihn / sie bedeutet. ...weiterlesen "Familienfest bei der Feuerwehr Werschau"

FDP-Fraktion lehnt Empfehlung des Magistrats zum Masterplan Mobilität ab: Verkehrsbelastung nachhaltig reduzieren – Schwerpunkte falsch gesetzt

Handelsstadt Limburg stärken – nicht gefährden
„Die FDP-Fraktion lehnt die Empfehlung des Magistrats zum Masterplan Mobilität ab“, erklärte die FDP-Fraktionsvorsitzende Marion Schardt-Sauer nach einer Sitzung der Limburger FDP-Fraktion. ...weiterlesen "FDP-Fraktion lehnt Empfehlung des Magistrats zum Masterplan Mobilität ab"

Limburg-Weilburg. Die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten der Städte und Gemeinden im Landkreis Limburg-Weilburg, die nach dem Hessischen Gleichberechtigungsgesetz in den Verwaltungen arbeiten, haben sich zu einem regionalen Austausch auf Einladung von Ahlem Ennisch im Weilburger Rathaus getroffen. ...weiterlesen "Regionales Treffen der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten"

FSJ & Co. Infoveranstaltung der Limburger Arbeitsagentur am Donnerstag, 5. September

„Sich für und mit Menschen engagieren“ – unter diesem Leitgedanken steht das ‚Freiwillige Soziale Jahr (FSJ)‘ bei der DRK-Organisation Volunta. Ob im Theater oder Wohnheim, in Kindergärten oder Krankenhäusern – es gibt unzählige Einsatzbereiche, und jeder bietet ganz eigene Erfahrungen und Eindrücke. ...weiterlesen "FSJ & Co.Infoveranstaltung"