Springe zum Inhalt

L 3022 zwischen Niederbrechen und Dauborn zeitweise gesperrt

Limburg-Weilburg. Seitens der Deutschen Bahn wird die Bahnbrücke der ICE Strecke Köln – Frankfurt in Höhe Niederbrechen untersucht. Hierzu wird ein Brückenuntersichtgerät installiert, sodass die Landesstraße 3022 für den gesamten Straßenverkehr gesperrt werden muss.Diese Arbeiten werden mehrfach in den Abend- und Nachtstunden durchgeführt. Daher kommt es in den folgenden Zeiträumen zu den Sperrungen:

2. Juli 2019, 20 Uhr, bis 3. Juli 2019, 4.30 Uhr

4. Juli 2019, 20 Uhr, bis 5. Juli 2019, 4.30 Uhr

9. August 2019, 20 Uhr, bis 10. August, 4.30 Uhr

10. August 2019, 20 Uhr, bis 11. August, 4.30 Uhr  

Während den Sperrphasen erfolgt die Umleitung des Verkehrs über Limburg-Lindenholzhausen – L 3448 – B 417 –  K 502 – Hünfelden-Nauheim beziehungsweise in umgekehrter Reihenfolge und ist entsprechend ausgeschildert.

(c) Landkreis Limburg-Weilburg 

 

Weitere Infos unter dem Link, aber soviel vorab: "Die meisten Züge der Linien RE 20 und RB 21 sowie zahlreiche Züge der Linie RB 22 werden zwischen Limburg (Lahn) und Niederbrechen durch Busse ersetzt"

https://bauinfos.deutschebahn.com/hessen/strecke/627-Limburg_Lahn-Niedernhausen-Frankfurt/26

Quelle: © Deutsche Bahn

Montabaur./VD Koblenz: Am Dienstag, 18.06.2019, 11:30 Uhr, wurde durch Beamte der Verkehrsdirektion Koblenz und der Polizeiautobahnstation Montabaur ein Opel Vivaro, der mit 9 Personen besetzt war, auf der Tank- und Rastanlage Montabaur einer Kontrolle unterzogen. ...weiterlesen "POL-VDKO: Nicht genehmigte Personenbeförderung auf der BAB 3"

Idstein, Wörsdorf, Kreisstraße 691, 18.06.2019, 14.00 Uhr,

(pl)Am Dienstagnachmittag ist ein Lkw auf der K 691 bei Wörsdorf unter einer Autobahnbrücke hängengeblieben. Der 48-jähriger Fahrer eines für den Transport von Langholz bestimmten Lkw war gegen 14.00 Uhr von Wörsdorf kommend auf  der Kreisstraße in Richtung Wallbach unterwegs. Als er dann mit dem Fahrzeug unter der Brücke der A3 hindurchfuhr, blieb der Lkw an der Brücke hängen. Dabei wurde der Lkw beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Auch die Brücke wurde bei dem Unfall beschädigt und die Autobahnmeisterei verständigt. Während der Bergungsarbeiten musste die K 691 gesperrt werden. © Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen

1. Ehepaar in Kirche von Trickdiebin bestohlen, 
Limburg, Kirchgasse, 17.06.2019, 15.30 Uhr bis 16.00 Uhr, (pl)Eine 
Trickdiebin hat am Montagnachmittag in der Stadtkirche in Limburg ein
älteres Ehepaar bestohlen. ...weiterlesen "Ehepaar in Kirche von Trickdiebin bestohlen, Dieb hat es auf Sonnenbrillen abgesehen, Zweifacher Rollerdiebstahl…"

Das Robert Koch-Institut bringt seine Erfahrungen im internationalen Gesundheits-schutz als Kooperationszentrum für das sogenannte Global Outbreak Alert and Respon-se Network (GOARN) der Weltgesundheitsorganisation ein. ...weiterlesen "Krankheitsausbrüche weltweit erkennen und bekämpfen – neues WHO-Kooperationszentrum im Robert Koch-Institut"

Bonn, 19. Juni 2019. Die Urheber massenhafter Cyber-Angriffe nutzen meist weit verbreitete Software-Produkte, um mit einfachen Mitteln möglichst viele Computer-Systeme mit Schadsoftware zu infizieren. ...weiterlesen "BSI veröffentlicht Empfehlungen zur sicheren Konfiguration von Microsoft-Office-Produkten"

GBA: Anklage wegen des Verdachts der Begehung von Kriegsverbrechen,
Mitgliedschaft in der ausländischen terroristischen Vereinigung
"Islamischer Staat (IS)" u.a. erhoben

Karlsruhe (ots) - Die Bundesanwaltschaft hat am 12. Juni 2019 vor
dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Stuttgart Anklage gegen den 31-jährigen syrischen Staatsangehörigen Fares A. B. erhoben. ...weiterlesen "GBA: Anklage erhoben"