Springe zum Inhalt

Der heimische Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch bietet am Montag, den 17. Juni 2019, von 10.00 bis 12:00 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle der CDU Limburg-Weilburg, Kapellenstraße 4, in Limburg-Offheim eine Bürgersprechstunde an. Alle Bürgerinnen und Bürger können gerne die Gelegenheit nutzen, um mit dem Abgeordneten über deren Anliegen ins Gespräch zu kommen. Um größere Wartezeiten zu vermeiden, ist eine Anmeldung per E-Mail an klaus-peter.willsch.wk@bundestag.de oder per Telefon unter 06120-910051 zwingend erforderlich. © Klaus-Peter Willsch

Keine Service- und Anlieferzeit im Abfall- und Wertstoffzentrum sowie der Verwaltung am Freitag, den 28. Juni 2019.

Aus betrieblichen Gründen bleibt der Abfallwirtschaftsbetrieb bzw. das Abfall- und Wertstoffzentrum (AWZ) am Freitag, den 28. Juni geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bei Fragen hilft Ihnen die Abfallberatung 0 64 84 – 91 72 007 gerne weiter.

© Jörg Schimitzek

Das beliebte Seniorensingen, das die Kreismusikschule und das Lokale Bündnis für Familie in Limburg, gemeinsam veranstalten, findet das nächste Mal am Freitag, 14. Juni, in der Zeit von 10:45 Uhr bis 12:15 Uhr im Saal der Kreismusikschule statt. Weitere Informationen zu der Veranstaltung, in der vor allem Volkslieder angestimmt werden, gibt es bei der Kreismusikschule unter Tel. (06431) 2157190 oder der Stadtverwaltung Limburg unter oder Tel. (06431) 203-342. Informationen können auch per E-Mail an: carmen.von-fischke@stadt.limburg.de abgerufen werden. © Stadt Limburg

2. Scheibe von Fiat eingeschlagen, Bad Camberg, Im Gründchen,
Sonntag, 09.06.2019, 08.45 Uhr bis Montag, 10.06.2019, 17.30 Uhr

(si)Zwischen Sonntag und Montag haben Autoaufbrecher in der Straße "Im Gründchen" in Bad Camberg zugeschlagen. Die Unbekannten beschädigten die Scheibe eines auf dem P&R Parkplatz am Bahnhof geparkten schwarzen Fiat Punto und durchsuchten den Fahrzeuginnenraum nach Wertgegenständen. ...weiterlesen "Einbruch in Tanzschule, Autoscheibe eingeschlagen, E/D Elektrogeräte und Tresor aus Wohnhaus entwendet/Schmuck, Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Bahnhofsplatz, Souvenirladen am Dom von Einbrechern heimgesucht, Unbekannter zeigt sich Frau in schamverletzender Weise"

Feuerwehrwettkampfmannschaft "Werschau I"

Acht qualifizierte Mannschaften messen sich am Samstag in Grebenhain

Gießen / Grebenhain/Nösberts-Weidmoos. Am Samstag, 15. Juni, wird das Gelände um das Dorfgemeinschaftshaus in Grebenhain/Nösberts-Weidmoos zur Wettkampfstätte der Hessischen Feuerwehrleistungsübungen auf Bezirksebene. ...weiterlesen "Wettstreit der Feuerwehren auf Bezirksebene – Daumendrücken – Werschau ist auch dabei"

Kostenloses Programm im Internet · Zur Berechnung werden nur wenige Angaben benötigt

Wer sich schnell über die Höhe seines voraussichtlichen Arbeitslosengeldanspruchs informieren möchte, findet nach Angaben der Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar im Internet ein kostenloses Berechnungsprogramm der Bundesagentur für Arbeit. Ein Download sei nicht erforderlich. ...weiterlesen "Arbeitslosengeld selbst berechnen"

Limburg/Lahn (ots) - Eine Streife der Bundespolizei hat am Montagabend einen 21-jährigen afghanischen Staatsangehörigen festgenommen, der am Bahnhof Limburg eine 53-jährige Zugbegleiterin beleidigt und tätlich angegriffen hatte. ...weiterlesen "BPOL-F: Festnahme nach Angriff auf Zugbegleiterin am Bahnhof Limburg"

Am kommenden Freitag,  14. Juni, wird im Nachbarschaftszentrum „Treffpunkt Blumenrod“ in der Bodelschwinghstraße 12 im Rahmen der „Limburger Tage der Demokratie“ in der Zeit von 14 bis 18 Uhr ein großes Familienfest gefeiert. Die städtische Koordinatorin der Gemeinwesenarbeit, Viktoria Spiegelberg-Kamens, der Caritasverband und der Ausländerbeirat laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zu einem internationalen und generationenübergreifenden Programm ein. ...weiterlesen "Familienfest im Nachbarschaftszentrum  "

Schardt-Sauer: Digitalisierung und Bildung sind Schwerpunkte der FDP bei den Haushaltsberatungen

„Digitalisierung und Bildung sind die zentralen Herausforderungen für Hessen. Deshalb wollen wir Freie Demokraten in diesen Bereich vorrangig investieren. ...weiterlesen "Schardt-Sauer: Digitalisierung und Bildung sind Schwerpunkte der FDP bei den Haushaltsberatungen"