Springe zum Inhalt

2. Große Zaubergala in Bad Camberg

Zu den Bildern vom letzten Jahr geht es hier: https://www.oberlahn.de/Bildergalerie/?gal=9774

Am 11. Januar 2020 ist die Zeit der magischen Momente. Um 19.30 Uhr öffnet sich der Vorhang für eine Zauber-Show der Extraklasse. Im Gemeindezentrum Würges empfängt Sie und Ihre Kids die wohl größte Frau der Welt Nadja. Weltmeister der Mentalmagie Zauberer Massimo führt durch das bunte Programm. Freuen Sie sich auf internationale Preisträger und Grand Prix Sieger der Zauberkunst.

Mister Black und Ursula, ein Zauberpaar der internationalen Spitzenklasse, faszinieren und begeistern jedes Publikum mit ihrer einmaligen und vielfach preisgekrönten Tier-Illusions-Show. Auf magische Weise verwandeln sie die Bühne in einen Zoo – eine der schönsten und erfolgreichsten Zauberdarbietungen überhaupt! Seit vielen Jahren sind sie auf den großen Bühnen der Welt zu Hause. Nationale und internationale Auszeichnungen, zahlreiche Ehrungen, Fernsehauftritte in über 30 Ländern sowie unzählige Gala-Veranstaltungen und Engagements in Europa und Übersee belegen eindrucksvoll das hohe künstlerische Niveau der beiden Tier-Illusionisten und ihrer spektakulären Show! In ihrer mitreißenden Darbietung lassen Mister Black und Ursula magisch über 20 Tiere erscheinen – Tauben, Hasen, Enten, Hühner etc., die sich untereinander verwandeln oder zum

Schluss „tierisch-zauberhaft“ in Luft auflösen. Das alles wird mit unwiderstehlichem Charme und einer traumhaften Nonchalance dargeboten, wovon auch diese einmalige Tier-Illusions-Show geprägt ist!

Besonders erwähnenswert ist, dass Mister Black & Ursula für ihre Tier- Illusions-Show und dem liebenswerten Umgang mit ihren tierischen Akteuren überall in den entsprechenden Fachzeitschriften, Publikationen und Magazinen stets respektvolle Anerkennung erfahren. Die behutsame, artgerechte Behandlung ihrer Tiere vor, während und nach der Show, hat dazu geführt, dass Mister Black und Ursula vom Präsidium des Magischen Zirkels von Deutschland e.V., vom Dachverband der Zauberkünstler in Deutschland, und dessen Tierschutzbeauftragten, immer wieder als

„Vorzeige-Tier-Zauberkünstler“ gepriesen werden.

ZINK!, ein verrückter Zauberkünstler und mehrfacher Preisträger, wird uns ebenfalls überraschen! Er präsentierte seine skurril-komische Zauberkunst bereits in 14 Ländern und hinterließ Kopfschüttelnde und staunende Besucher. Mit verblüffenden Mirakeln und einem schelmischen Augenzwinkern hält er der Glitzerwelt der Magie den Spiegel vor. Ein herrlich komischer Zauberkünstler, bei dem Sim-Sala-Bim und eine gehörige Portion Selbstironie miteinander verschmelzen. Das Tempo  dieser magischen Darbietung ist furios. Schrill und schräg, Kurioses zwischen Lachen und Staunen, Verrücktem und Wunderbaren. Eine Darbietung wider die bierernste Präsentation der Zauberkunst. Wohl nie zuvor wurde Zauberkunst so poetisch und doch skurril präsentiert.

Stelzenläuferin Nadja zeigt wahre Größe. Mit Ihren 2,51 m ist sie wahrscheinlich die größte Frau der Welt! Peter Maffay sagte einmal: "Zwerge sind nur halb so groß, doch sind Sie abgebrochene Riesen bloß"! Und so staunen Groß und Klein, wenn Sie in Ihren fantasiereichen und atemberaubenden Kostümen die „Große Zaubergala“ bereichert! Mit ihrer charmanten Art begrüßt sie Im eleganten Frack und Zylinder die Gäste und hat dabei noch das eine oder andere Kunststück auf Lager.

Fred M., ein “Meier” im richtigen Leben, entdeckte vor knapp 31 Jahren seine Hingabe zur Unterhaltungskunst. Er begann mit ein wenig Zauberei und als Fakir. Im Laufe der Jahre entwickelte sich daraus die besondere Leidenschaft, große und kleine Menschen zum Staunen, Lachen und Träumen zu bringen. Seit 21 Jahren arbeitet Fred M. hauptberuflich als Unterhaltungskünstler; das Repertoire seiner Aktionen reicht vom quietschvergnügten Kindergeburtstag bis hin zu atemberaubenden Entfesselungs-Aktionen am brennenden Seil in schwindelnder Höhe vor den Augen tausender, atemloser Zuschauer. In der Hauptsache als Comedy-Künstler unterwegs, sieht Fred M. seine besondere Berufung darin, sein Publikum mittels Situationskomik und Verbalakrobatik zu begeistern und ein Lächeln selbst auf die verkniffensten Gesichter zu zaubern. Sein Motto: „Als Fremder kommen und als Freund gehen!“

Erleben Sie mit Zauberer und Magier Frank Zick und seinen zauberhaft schwebenden Assistentinnen einen unterhaltsamen sowie ebenso magischen Ausflug durch die Zeit. Er ist einer der fünf besten Groß- Illusionisten Deutschlands. Sie glauben es sei unmöglich, dass Menschen durch Spiegel gehen oder eine Person eine andere durchdringt. Sie werden staunen! Erleben Sie waghalsige Illusionen, bei denen Assistentinnen aufgespießt und anschließenden neu zum Leben erweckt werden.

Das Publikum wird immer wieder eingebunden und erleben, dass sich Gliedmaßen plötzlich auf magische Art und Weise verdrehen. Sie werden sich immer wieder aufs Neue wundern!

Massimo ist ein Experte, wenn es um die klassische Zauberkunst geht. Ob Zaubershows als Stand up, close up oder Bühnenshows. Mit seiner über 30-jährigen Erfahrung als Verzauberungskünstler und charmanter Conférencier versteht er es mit viel Humor und spaßigem Wortwitz den Kontakt zu den Zuschauern herzustellen und lässt damit geschickt den magischen Funken zum Publikum überspringen! Besonders als Mentalist hat er sich einen Namen geschaffen und erhielt mit seiner über 12km langen LKW Blindfahrt, die unter notarieller Aufsicht stattfand und mehreren Fernseh- und Radioteams begleitet wurde, den Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde! Ein weiteres mentales Highlight war bspw. die

„live“ Begegnung des HSG Wetzlar vs. FC Barcelona, die korrekte Vorhersage der Fußball Weltmeisterschaft 2006 und 2018 sowie zuletzt die richtige Vorhersage der Bürgermeisterwahl Weilburg und der Ladratswahl des Kreises Limburg-Weilburg. Mit seiner natürlichen und ungezwungenen Art führt er auch in diesem Jahr wieder als Moderator zauberhaft durch das Programm der zweiten „Großen Zaubergala“. Jede angesagte Nummer wird schon im Vorfeld für Strahlen und Staunen sorgen.

Tickets erhalten Sie für € 19,00 an den bekannten Vorverkaufsstellen, in der Tourist-Information 06434/202 411 oder -412, bei Zigarren-Brück 06434/7371 und bei der Camberger Bücherbank 06434/40 29 777. Außerdem können Sie Tickets online bei Eventim für € 19,99 bzw. an der Abendkasse für € 21,00 erwerben. © Stadt Bad Camberg/02122019