Springe zum Inhalt

161 Spender – 12 Erstspender – Oberbrecher für 125 Spenden geehrt

Werner Hanke (mi.) wurde für seine 125. Spende von Michael Schoska (li.) und Manfred Mertens (re.) ausgezeichnet

Am 11.04.2019 fand der monatliche Blutspendetermin beim DRK Kreisverband Limburg in der Senefelderstrasse statt.

Jede Spende zählt. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18. bis zum 73. Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Eine Stunde, die ein ganzes Leben retten kann.

Am letzten Termin konnten wir unter den 161 erscheinen Spender 12 Erstspender begrüßen.

Folgende Personen wurden für ihre Mehrfachspende ausgezeichnet:
Ehrungen Name Wohnort
125 Spenden Hanke, Werner Oberbrechen
100 Spenden Kühmichel, Beate Merenberg
50 Spenden Zimmer, Hildegard Elbtal
25 Spenden Zimmermann, Burkhard Hünfelden
25 Spenden Brechtel, Florian Limburg
(See attached file: IMG_6628.JPG)

Der nächste Termin ist am 09.Mai 2019 im DRK Kreisverband Limburg.

© DRK-Limburg