Springe zum Inhalt

1200 warme Decken für Schüler*innen in Kassel gewonnen

Wünsch dir was, dann kriegste das:
FFH-Hörerin gewinnt 1200 warme Decken für Schüler*innen in Kassel

Fernseher, Autos und Küchen gehören bei „Wünsch Dir was, dann kriegste das“ von HIT RADIO FFH zu den beliebtesten Wünschen. Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es in diesem Jahr aber auch etwas ungewöhnlichere Wünsche.

Am vergangenen Freitag wurde der Wunsch von FFH-Hörerin Tanja Horstmann aus Niestetal gezogen: 1200 Decken für die Schüler*innen des Engelsburg-Gymnasiums in Kassel. Die 49-jährige Mama hat selbst zwei Kinder auf dem Gymnasium und kennt deswegen die aktuelle Problematik: Wegen der Corona-Krise muss in den Klassenräumen alle 20 Minuten gelüftet werden. Die Decken sollen dafür sorgen, dass die Kids nicht mehr frieren.
FFH-Moderatorin Evren Gezer ist selbst Mutter und durfte am heutigen Dienstag die 1200 nagelneuen Decken an die Schüler*innen übergeben.
Dabei appellierte Evren an Firmen in Hessen, ebenfalls warme Decken zu spenden, damit in der kalten Vorweihnachtszeit keine Schüler*innen mehr frieren müssen.

Schulleiter Thorsten Prinz: „Ich finde das großartig, dass unsere Schülerinnen und Schüler alle eine eigene Decke bekommen. Natürlich freue ich mich darüber, wenn Menschen selbstlos was tun. Für uns ist sowas nicht ungewöhnlich, weil wir als christliche Schule natürlich immer wieder Aktionen machen, in denen es um andere geht. Wir versuchen schon diesen Geist zu vermitteln an unsere Schülerinnen und Schüler, dass es auch ein eigener Wert ist, sich um andere zu kümmern.“

Bei FFH in Web und App können weiterhin Wünsche eingereicht werden. Ob Camper-Van oder Kinderwagen, eine Hausrenovierung, Smartphone, Sauna oder Wintergarten – täglich, um 7, 10 und 16 Uhr erfüllt HIT RADIO FFH Wünsche. Wer seinen Wunsch hört, hat zwei Songs Zeit, am FFH-Hörertelefon unter der „069 / 19 72 5“ anzurufen.

Der hessische Radio-Marktführer HIT RADIO FFH (laut Media-Analyse über 2,6 Millionen Hörer pro Tag, 458.000 Hörer pro Stunde) gehört, wie planet radio und harmony.fm, zur Radio/Tele FFH mit Sitz in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. © FFH.de