Springe zum Inhalt

10jähriges VGN-Zeltlagerjubiläum in Nauheim

Nauheim. Bereits seit einem Jahrzehnt gibt es in Nauheim in den Sommerferien das beliebte Zeltlager der Vereinsgemeinschaft Nauheim (VGN). Als Zusammenschluss von Turn- und Sportverein mit der Feuerwehr entstand seinerzeit die Idee, für die Kinder eine spannende Zeit erlebbar zu machen, nicht weit weg von zuhause und dabei gleich die Möglichkeit zu haben, die eigene Heimat auch mal anders zu erleben. So stand nämlich gleich nach dem Bezug der Zelte am Sonntag das Gestalten der Gruppenschilder auf dem Programm, bevor es zur traditionellen Nachtwanderung ging. Neben verschiedenen Spielen auf dem Sportgelände, die die engagierte Betreuerinnen und Betreuer sich ausgedacht hatten, lernten die Kinder, dass Brot nicht zwangsläufig aus dem Supermarkt kommen muss – es wurde frisch gebacken im Holzbackofen. Bei der Dorfrallye ging es am Folgetag mit den vier altersmäßig eingeteilten Gruppen (in diesem Jahr: Leoparden, Kali, Surprise und Marlon Sagner) durch Mensfelden, Nauheim, Werschau und Neesbach. Der Besuch im Dauborner Schwimmbad durfte bei den hochsommerlichen Temperaturen nicht fehlen, bevor der Kinoabend auf dem Zeltplatz für das romantische Open-Air-Flair sorgte.

Hindernislaufspiele über den Sportplatz, Besuch des Nauheimer Kindergartens, Schätzspiele, das Malen der neuen Lagerfahne, Bemalen von Turnbeuteln machten hungrig und so kam die Pizza aus Stefan’s Holzbackofen und der Fototermin sehr gelegen. Die Hitze lud weiter zu Wasserspielen ein und die traditionelle Schatzsuche durfte nicht fehlen, denn am Lagerabend mit den Eltern erfolgte die Siegerehrung der Lagerolympiade, des Kicker- und Tischtennisturnieres. Nach dem Zahlensuchspiel ging’s ans Packen, Saubermachen und das letzte Mal ertönte die Tröte zum gemeinsamen Abschlussmittagessen, bevor es nach Hause ging. Ein ganz großes Dankeschön an alle Eltern, Helfer/innen, Betreuer/innen, die trotz hochsommerlicher Temperaturen es wieder einmal geschafft haben, für die Kinder eine tolle Zeit zu ermöglichen. Mehr Informationen und Anmeldemöglichkeiten für das nächste Zeltlager vom 04.08-09.08.19 Infos bei den jeweiligen Gruppenleiter der Vereine oder bei Ralf Müller.  (Peter Ehrlich)