Springe zum Inhalt

100 Menschen zeigten Hilfsbereitschaft in Corona-Zeiten – Bürgermeister bedankt sich

v.l.n.r. : Hannah Lehmann, Silke Dombach, Moritz Müller, Bürgermeister Frank Groos, Vanessa Schiebel, Silke Groos, Tristan Kasteleiner, Gian-Luca Frank und „Leo“
Nicht im Bild: Paulina Ebel, Kirsten Breser, Stephan Steinebach, Matthea Born, Gustav Hafeneger

Brechen. In besonderen Zeiten zusammen zu stehen und bereit zu sein, sich gegenseitig zu helfen – dazu hatte die Gemeinde Brechen seinerzeit eingeladen und die Hilfsbereitschaft war überwältigend. 100 Mitbürgerinnen und Mitbürger haben sich als Helfer/in registrieren lassen und stellen somit bis heute einen Pool an Helfern dar. „Gottlob haben wir nur wenige Hilfegesuche von sogenannten „Risikogruppen“. Dort wurden Botengänge und Einkäufe erledigt. Teilweise waren hier Helferinnen und Helfer über mehrere Wochen tätig.", so Bürgermeister Frank Groos. Der Erstkontakt der Hilfesuchenden wurde über die Gemeinde hergestellt und dann haben sich Helfer und Suchende miteinander selbst organisiert. Zur Hilfe in Corona-Zeiten wurden die Mund-Nase-Bedeckungen ausgegeben und das schon zu Zeiten, wo diese noch Mangelware waren. Die meisten Helfer/innen waren bei der Konfektionierung der Abpackungen eingesetzt. Seinerzeit wurden 34.000 Masken über den Landkreis Limburg-Weilburg bereitgestellt, die dann unter Beachtung der Hygienebestimmungen so verpackt werden mussten, dass jedem Haushalt sein zustehendes Kontingent gegen Entrichtung des Selbstkostenpreises ausgehändigt werden konnte. Das Team des Rathauses war sehr dankbar für diese Unterstützung, da zwischen Lieferung und Verteilung wenig zeitlicher Spielraum bestand und schnell reagiert werden musste. Einfach eine kleine Geste mit Abstand, stellvertretend für alle Helferinnen und Helfer, die bereit sind und waren, ihren Mitmenschen zu helfen. Als kleines Dankeschön überreichte Bürgermeister Frank Groos mit der Auszubildenden Vanessa Schiebel Gutscheine für eine sommerliche Erfrischung. © Peter Ehrlich  /  FOTO-EHRLICH.de