Springe zum Inhalt

1. Digitale Jahresmitgliederversammlung der WJ Limburg-Weilburg Diez

Wirtschaftsjunioren wählen neuen Vorstand und informieren über die geplanten Veranstaltungen im neuen Jahr
Die Wirtschaftsjunioren Limburg-Weilburg-Diez starteten am 28. Januar 2021 in das neue Jahr mit ihrer ersten digitalen Mitgliederversammlung.
Nach den einleitenden Worten des Kreissprechers Jan Spriestersbach berichtete der bisherige Vorstand über die Ereignisse des abgelaufenen Jahres. Dabei wurde insbesondere noch einmal an die Neujahrsveranstaltung in der L´Osteria, die Gutscheinaktion für Geschäfte aus der Region im Rahmen der ersten Coronapandemie im Frühjahr, die beiden Besichtigungen bei der "Weilburger Coatings" und der "Blechwarenfabrik" sowie an das Sommerfest auf dem Gelände der Weton-Gruppe erinnert.
Im Anschluss an die Danksagungen erfolgte nach einer kurzen Abhandlung über die Finanzen des abgelaufenen Geschäftsjahres und den Berichten des Vorstandsmitgliedes und Kassenwartes Hans Jürgen Becker sowie der Kassenprüfer, nach Feststellung der Beschlussfähigkeit, deren Entlastung.
Für das Jahr 2021 stand im Anschluss die Vorstandswahl auf der Tagesordnung. Entgegen dem im Rahmen der Tätigkeit der Wirtschaftsjunioren üblichen Credo "One year to lead" hatten sich Jan Spriestersbach und die Mehrheit seiner bisherigen Vorstandsmitglieder aufgrund der durch Corona nicht umsetzbaren Projekte und Veranstaltungen entschieden für eine erneute Amtszeit zu kandidieren.
In offener Abstimmungen und direkter digitaler Auszählung für den Vorstand wurde Jan Spriestersbach (Orth Automobile GmbH) als Kreissprecher wiedergewählt. Auch die erneut zur Kandidatur angetreten Maximilian Acht (stlv. Kreissprecher; StarCom-Bauer GmbH), Stefanie Seefeldt (Ressort Mitglieder/Neumitglieder; BARMER) und Hans Jürgen Becker (Ressort Kasse; HJB Spezialsoftware) wurden in ihren Ämtern bestätigt. Neu gewählt wurden Dennis Spuhn (Ressort Veranstaltungen; BSS events Veranstaltungstechnik GmbH) und Alexander Kranz (Resort Presse; LBH Steuerberatungsgesellschaft mbH), die bereits im Vorjahr dem erweiterten Vorstand angehörten.
Für das Jahr 2021 hat sich das neue Vorstandsteam einige Neuerungen einfallen lassen. Als ein wesentliches Merkmal des laufenden Geschäftsjahres findet jeden 2. Dienstag im Monat eine sog. "LunchSession" in digitaler Form statt. Das Konzept sieht vor, dass in genau 30 Minuten erfahrene und angesehen Unternehmer/-innen zunächst ihr Unternehmen präsentieren. Im Anschluss folgt ein Abschnitt mit festgelegten und abschließend eine Fragerunde mit offenen Fragen aus dem Publikum. Die Teilnehmer erwarten während ihrer Mittagspause spannende Momente mit erfolgreichen Unternehmern/-innen, welche hochkarätige Unternehmen aufgebaut haben und diese mit Leidenschaft lenken.
Nach der sehr erfolgreichen Premiere der "Lunch Session" mit Herrn Ulrich Heep (Vorstandsvorsitzender der Limburger Straton IT-Consulting AG und Präsident der IHK Limburg) geht es im Februar weiter. Für die kommende Veranstaltung am 09. Februar 2021 ist Herr Laurent Tremolieres (Geschäftsführer und Chief Operating Officer) von Accuride International in Diez als Gastredner eingeladen.
Anmelden können sich Interessierte unter https://www.wj-limburg.de/termine/
Mit den Grußworten des neuen und alten Kreissprechers ging die Veranstaltung pünktlich zu Ende.
© Alexander Kranz · WJ Limburg-Weilburg-Diez e.V.